Anhänger!

#1 von Holle , 10.10.2014 21:04

kann ich mit der mxu 250 einen Anhänger ziehen gebremst oder ungebremmst? Und welchen bis zu welchem gewicht
Gruss holle


Holle  
Holle

Beiträge: 135
Punkte: 135
Registriert am: 26.04.2014


RE: Anhänger!

#2 von wolfgang z , 10.10.2014 21:23

Im Gegensatz zu den Lofs, haben die als VKP zugelassenen Quads nir in den seltensten Fällen eine Anhängerkupplung mit E.-Satz und Zulassung. Natürlich kann man trotzdem einen Hänger ziehen, wenn man eine Kupplung hat. Ist nur nicht erlaubt.
Die schwereren und mit Allrad ausgestatteten ATVs sind da schon besser geeignet.
Für Transporte auf meinem Grundstück benutze ich ab und zu mein Kingquad 500. Das klappt prima, auch wenn ich die im Fahrzeugschein angegebene Zuglast deutlich überschreite.
Bei gebremsen Hängern ist die erlaubte Zuglast wesentlich höher, aber wie man es berechnet, weiß ich leider nicht.
Gruß,
Wolfgang


wolfgang z  
wolfgang z

Beiträge: 46
Punkte: 46
Registriert am: 29.07.2013


RE: Anhänger!

#3 von mxu quäler , 10.10.2014 22:09

Hallo,
Ich darf mit der 550 exi 193 kg ungebremst und 601 kg gebremst ziehen (offiziell ).


Wer Schreibfehler findet darf sie behalten....

__________________________________________
Gruß aus dem Schwabenland

Christoph


 
mxu quäler

Beiträge: 537
Punkte: 536
Registriert am: 03.07.2014


RE: Anhänger!

#4 von Franko , 11.10.2014 11:50

Moin moin
http://www.kymco.de/fileadmin/user_uploa...ER-ATV_1310.pdf

Da gibt es die Anhängerkupplung für MXU usw..

Gruß
Franko


__________
Früher....Maxxer 450i
Jetzt.....Yamaha 700R
__________


 
Franko

Beiträge: 92
Punkte: 4
Registriert am: 19.10.2010


RE: Anhänger!

#5 von Hank , 11.10.2014 12:11

Auszug aus der Zubehörliste:anhängerkupplung.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


 
Hank

Beiträge: 1.680
Punkte: 605
Registriert am: 07.10.2009


RE: Anhänger!

#6 von Holle , 11.10.2014 21:05

Vielen dank für die Info. aber jetzt muss ich noch mal nachfragen. wenn ich bei einem gebremsten Anhänger 227kg ziehen darf gehört eigentlich das gewicht des Anhängers dazu?


Holle  
Holle

Beiträge: 135
Punkte: 135
Registriert am: 26.04.2014


RE: Anhänger!

#7 von kamy , 11.10.2014 21:11

Ja


-----------------------------------------------------
Andre's Eintopfzerknalltrieblinge (klick auf den roten Link):
kamy`s MXU 500 IRS LoF DX
oder
kamy's MXU 500 IRS " Batman Edition "
Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir ich soll auf mich warten!


 
kamy

Beiträge: 5.908
Punkte: 265
Registriert am: 14.06.2011


RE: Anhänger!

#8 von gonzo , 11.10.2014 22:00

Ich fahr an meiner mxu 300r ein alten DDR Anhänger ( hp 350 ) , der hat ein Leergewicht von ca. 60 kg . Das sollte eigentlich ausreichen , wenn man nicht den ganzen nen rießen Haufen Bauschutt von A nach B karren muß


 
gonzo

Beiträge: 27
Punkte: 23
Registriert am: 14.04.2014


RE: Anhänger!

#9 von mxu quäler , 12.10.2014 06:13

Ich suche momentan auch so einen oder einen heinemann. Die haben 400 kg gesamt und ca. 65 kg leer. Das reicht um im Garten etwas zu machen oder ne Kleinigkeit vom baumarkt.


Wer Schreibfehler findet darf sie behalten....

__________________________________________
Gruß aus dem Schwabenland

Christoph


 
mxu quäler

Beiträge: 537
Punkte: 536
Registriert am: 03.07.2014


RE: Anhänger!

#10 von MaPe78 , 12.10.2014 08:55

Moin
Ich hänge mich mal hier an. An meiner MXU 250 ist eine Anhängekupplung und auch ein E-Satz dran. Hat alles der Vorbezitzer angebaut aber nicht eingetragen. Was brauche ich alles für eine Eintagung und was kostet sowas?

Die Idee mit so einem alten DDR Anhänger ist mir auch schon gekommen bin allerdings noch auf der suche. Im moment habe ich einen Anhänger aus der Familie BJ Anfang 1980 eigengewicht 370 KG den habe ich jetzt zwei mal benuzt.


Gruß Marcel


 
MaPe78

Beiträge: 62
Punkte: 62
Registriert am: 12.09.2014


   

Frage zu Kardanantrieb MXU 250S
Suche gebrauchtes Kymco Mxu 250 ccm /300ccm Quad

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz