Kuh geht bei Vollgas aus

#1 von Steinmetz76 , 31.08.2010 18:43

Zitat von Steinmetz76
bin heute mit meiner Kuh mal Autobahn gefahren, da sie jetzt 600km auf dem Tacho hat, bin ich mal für ein paar Minuten Vollgas gefahren, bis zum Begrenzer.
nach ca. 3min im Vollgas fing sie an sehr stark zu stocken und hatte Aussetzer. Gas kurz weggenommen schon fuhr sie wieder normal bis ich wieder Vollgas gefahren bin. so ging das ständig. an der Kreuzung danach ging sie sogar ganz aus sprang aber gleich wieder an. hat jemand von euch das Problem schon mal gehabt


 
Steinmetz76

Beiträge: 547
Punkte: 547
Registriert am: 09.07.2010

zuletzt bearbeitet 31.08.2010 | Top

RE: Kuh geht bei Vollgas aus

#2 von Steinmetz76 , 31.08.2010 18:44


 
Steinmetz76

Beiträge: 547
Punkte: 547
Registriert am: 09.07.2010

zuletzt bearbeitet 31.08.2010 | Top

RE: Kuh geht bei Vollgas aus

#3 von Heidegeist , 31.08.2010 20:15

IRS?
Dann würde ich mal auf den Tankdeckel Tippen, Dreh den maletwas auf


Dinli Centhor 700


Und wo die Centhor 700
nicht hin kommt da will ich auch nicht hin


 
Heidegeist

Beiträge: 878
Punkte: 776
Registriert am: 11.01.2009


RE: Kuh geht bei Vollgas aus

#4 von Steinmetz76 , 31.08.2010 20:42

nein ist keine IRS. meist du sie bekommt nicht genug Luft durch den Schlauch im Tankdeckel?


 
Steinmetz76

Beiträge: 547
Punkte: 547
Registriert am: 09.07.2010


RE: Kuh geht bei Vollgas aus

#5 von Hank , 31.08.2010 21:35

Wie Heidegeist angedeutet hat könnte die Tankbelüftung verstopft sein und sich dadurch Unterdruck im Tank bilden, der die Spritzufuhr behindert.

Gruß Hank


 
Hank

Beiträge: 1.588
Punkte: 605
Registriert am: 07.10.2009


RE: Kuh geht bei Vollgas aus

#6 von Rollo , 31.08.2010 21:48

Moin,
Oder es hat sich was vor die Vergaser Düse gesetzt, Benzin Hahn zu machen und die Schwimmerkammer mal leeren.


http://www.quad-treff-nord.de
Kymco MXU 250 & Piaggio mp3 400 LT


 
Rollo

Beiträge: 1.649
Punkte: 1.506
Registriert am: 20.01.2010


RE: Kuh geht bei Vollgas aus

#7 von Heidegeist , 31.08.2010 22:12

Klingt zumindst sehr nach femlendem Benzin.
Da es das Problem bei der IRS gibt warum sollte es dann nicht bei einer Neuen Alten Vorkommen!
Bei der IRS habe ich es slber Erlehbt und in der ganzen Zeit und oht hart am Begrenzer gefahren bin aber sowas hatte ich noch nie!


Dinli Centhor 700


Und wo die Centhor 700
nicht hin kommt da will ich auch nicht hin


 
Heidegeist

Beiträge: 878
Punkte: 776
Registriert am: 11.01.2009


RE: Kuh geht bei Vollgas aus

#8 von Totto , 01.09.2010 05:30

Zitat von Steinmetz76

Zitat von Steinmetz76
bin heute mit meiner Kuh mal Autobahn gefahren, da sie jetzt 600km auf dem Tacho hat, bin ich mal für ein paar Minuten Vollgas gefahren, bis zum Begrenzer.
nach ca. 3min im Vollgas fing sie an sehr stark zu stocken und hatte Aussetzer. Gas kurz weggenommen schon fuhr sie wieder normal bis ich wieder Vollgas gefahren bin. so ging das ständig. an der Kreuzung danach ging sie sogar ganz aus sprang aber gleich wieder an. hat jemand von euch das Problem schon mal gehabt






Wieviel sprit war noch drin im Tank ? Es gibt auch probs mit Tanks wenn die Anzeige nur noch 3 Balken anzeigt dann einfach auf Reserve schalten.


--------------------------------------------
Sag nie ICH kann das nicht. Wenn du es nie versucht hast !!

http://www.atv-freunde-erdferkel.de


 
Totto

Beiträge: 1.252
Punkte: 500
Registriert am: 31.12.2008


RE: Kuh geht bei Vollgas aus

#9 von Steinmetz76 , 01.09.2010 07:29

es haben noch zwei Balken angezeigt vom Sprit. habe dann auch Reserve umgestellt, aber das ruckeln bei Vollgas ging weiter. es müsste doch eigentlich noch genügend Sprit im Tank sein, bin erst 150km mit dem Tank gefahren. der Tank war voll. ich bin eben die ersten 600km nicht so lange Vollgas gefahren, das ich das stocken bemerkt hätte. hatte die Kuh erst letzte Woche zur Durchsicht. aber Vergaser-Düse denke ich mal nicht.
was fahrt ihr für Sprit? ich fahre super Benzin. oder soll ich normales fahren?
Hallo Heidegeist, was ist "femlendem Benzin"???


 
Steinmetz76

Beiträge: 547
Punkte: 547
Registriert am: 09.07.2010

zuletzt bearbeitet 01.09.2010 | Top

RE: Kuh geht bei Vollgas aus

#10 von Hank , 01.09.2010 08:20

Heidegeist meint sicher "fehlendes" Benzin. Hast du es jetzt schon mal wie vorgeschlagen mit offenem Tankdeckel versucht? Ich tippe immer noch auf verschlossene Be/Entlüftung.

Gruß Hank


 
Hank

Beiträge: 1.588
Punkte: 605
Registriert am: 07.10.2009


   

Tuning Kupplung
Antriebsriemen ?

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor