RE: Drehzahlmesser nach rüsten?

#41 von juergenk55 , 14.09.2015 14:30

$_57.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

das war alles kamy


 
juergenk55

Beiträge: 106
Punkte: 99
Registriert am: 01.11.2014


RE: Drehzahlmesser nach rüsten?

#42 von kamy , 14.09.2015 17:43

Steht doch alles da wo es angeschlossen werden soll.

Plus und Minus
Zündspule
Und Plus und Minus fürs Licht


-----------------------------------------------------
Andre's Eintopfzerknalltrieblinge (klick auf den roten Link):
kamy`s MXU 500 IRS LoF DX
oder
kamy's MXU 500 IRS " Batman Edition "
Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir ich soll auf mich warten!


 
kamy

Beiträge: 5.904
Punkte: 265
Registriert am: 14.06.2011


RE: Drehzahlmesser nach rüsten?

#43 von Hank , 14.09.2015 20:56

Ich hab das Teil an meiner MXU 250. Mit dem Schaltplan und den verschiedenen Anschlußmöglichkeiten gab's keine vernünftige Anzeige. Irgendjemand hat dann eine Möglichkeit besvhrieben, wie es mit direktem Anschluß an die CDI reibungslos funktioniert. Vielleicht gibt es so eine Verbindung auch mit den 500ern.


 
Hank

Beiträge: 1.676
Punkte: 605
Registriert am: 07.10.2009


RE: Drehzahlmesser nach rüsten?

#44 von juergenk55 , 15.09.2015 00:10

wo sitzt den diese CDI ????


 
juergenk55

Beiträge: 106
Punkte: 99
Registriert am: 01.11.2014


RE: Drehzahlmesser nach rüsten?

#45 von suzuki50 , 15.09.2015 18:56

Hinten im Batteriefach unter der Sitzbank


Fahre stets so, dass sich die Autofahrer über Dich ärgern, so kannst Du sicher sein gesehen zu werden!


 
suzuki50

Beiträge: 334
Punkte: 100
Registriert am: 21.09.2009


RE: Drehzahlmesser nach rüsten?

#46 von juergenk55 , 15.09.2015 20:56

ok danke


 
juergenk55

Beiträge: 106
Punkte: 99
Registriert am: 01.11.2014


RE: Drehzahlmesser nach rüsten?

#47 von juergenk55 , 24.09.2015 21:50

so hab mal ein bild von der cdi gemacht an welchem kabel/freiem platz muß denn das kabel vom drehzahlmesser ????????20150924_190950.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


 
juergenk55

Beiträge: 106
Punkte: 99
Registriert am: 01.11.2014


RE: Drehzahlmesser nach rüsten?

#48 von kamy , 24.09.2015 21:54

Dazu müsste man mal den Schaltplan der IRS studieren ...


-----------------------------------------------------
Andre's Eintopfzerknalltrieblinge (klick auf den roten Link):
kamy`s MXU 500 IRS LoF DX
oder
kamy's MXU 500 IRS " Batman Edition "
Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir ich soll auf mich warten!


 
kamy

Beiträge: 5.904
Punkte: 265
Registriert am: 14.06.2011


RE: Drehzahlmesser nach rüsten?

#49 von juergenk55 , 24.09.2015 21:57

kann ich dir auch geben lol


 
juergenk55

Beiträge: 106
Punkte: 99
Registriert am: 01.11.2014


RE: Drehzahlmesser nach rüsten?

#50 von suzuki50 , 24.09.2015 22:32

Oh wenn ich das noch wüsste wo ich ihn angeschlossen hatte.Es war auf jeden Fall ein Loch von den nicht belegten.
Kann mich genau erinnern,denn ich hatte keinen Passenden Kabelschuh und habe einen normalen abgeschliffen bis er einigermaßen gepasst hat.
Hatte das Kabel nachher mit einer Heißklebepistole am Stecker abgdichtet.
Ich meine mich zu erinnern das ich aber am Drehzahlmesser 2 Zylinder 4 takt einstellen musste,denn ansonsten war die Drehzahl die angezeigt wurde zu hoch.


Fahre stets so, dass sich die Autofahrer über Dich ärgern, so kannst Du sicher sein gesehen zu werden!


 
suzuki50

Beiträge: 334
Punkte: 100
Registriert am: 21.09.2009

zuletzt bearbeitet 24.09.2015 | Top

   

Problem mit Tacho
Frage wegen kühlerlüfter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz