RE: Drehzahlmesser nach rüsten?

#31 von suzuki50 , 28.07.2010 22:45

Hallo,

habe meinen Drehzahlmesser mit Temparaturanzeiger heute bekommen und direkt montiert.Nbene dem gasgriff ist es optimal finde ich.Geiles teil.
So Kühlwassertemparatur im Fahrbetrieb zwischen 82° und 85°.Den Fühler angeschlossen am oberen Wasserschlauch der vom Motor zum Kühler geht.
Habe dann extra mal angehalten und die Kiste im stand weiter laufen lassen.Temparatur ist dann relativ schnell bei 100° wo dann auch endlich der Lüfter anspringt.Der Lüfter kühlte sie dann ab bis 88° und schaltete dann wieder ab.
Hab mal ein Foro mit angefügt,aber leider in der Dämmerrung geschossen.


Fahre stets so, dass sich die Autofahrer über Dich ärgern, so kannst Du sicher sein gesehen zu werden!

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 DSCF2042.JPG   DSCF2044.JPG 

 
suzuki50

Beiträge: 334
Punkte: 100
Registriert am: 21.09.2009

zuletzt bearbeitet 28.07.2010 | Top

RE: Drehzahlmesser nach rüsten?

#32 von Steinmetz76 , 29.07.2010 08:01

ja, sieht nicht schlecht aus! deine Handschalen hattest du ja außen am Lenker befestigt, und dazu ein Gewinde von außen rein geschnitten? wollte mir auch noch welche holen


 
Steinmetz76

Beiträge: 547
Punkte: 547
Registriert am: 09.07.2010


RE: Drehzahlmesser nach rüsten?

#33 von suzuki50 , 29.07.2010 18:36

Zitat von Steinmetz76
ja, sieht nicht schlecht aus! deine Handschalen hattest du ja außen am Lenker befestigt, und dazu ein Gewinde von außen rein geschnitten? wollte mir auch noch welche holen



Ja so habe ich es gemacht.Wenn du Bilder brauchst von den Handschalen brauchst dann kannst du dich ja melden.
Hol dir aber nicht die ganz billigen denn die Vibrieren.Die von Acerbis sind voll O.K.und die Halter sehr stabil.


Fahre stets so, dass sich die Autofahrer über Dich ärgern, so kannst Du sicher sein gesehen zu werden!


 
suzuki50

Beiträge: 334
Punkte: 100
Registriert am: 21.09.2009

zuletzt bearbeitet 29.07.2010 | Top

RE: Drehzahlmesser nach rüsten?

#34 von Steinmetz76 , 29.07.2010 20:19

oh ja das wäre sehr nett von dir wenn du mir ein paar Bilder schicken könntest. und den Typ oder Hersteller den du verbaut hast. Gruß


 
Steinmetz76

Beiträge: 547
Punkte: 547
Registriert am: 09.07.2010


RE: Drehzahlmesser nach rüsten?

#35 von Allissander , 12.03.2014 11:46

Hallo,

bin neu hier in diesem Forum. Habe an meiner neuen MXU 500 IRS Lof DX auch einen Drehzahlmesser montiert. Fabrikat DAYTONA Velona. Anschlussvariante: Umwickelung am Zündkabel. Funktioniert zwar prinzipiell, jedoch mit großen Schwankungen und wenn im Fahrbetrieb das Daumengas losgelassen wird geht die Anzeige sofort zurück auf 0. Sobald ich Gas gebe pendelt die Anzeige wieder auf das korrekte Drehzahlsignal. Möchte deshalb eine andere Anschlussvariante versuchen. Wo sitzt denn eigentlich die CDI an der MXU 500? Wollte die genannte Variante mit dem freien Pin am Anschlussstecker testen. Der hier genannte Anschluss an der Zündspule (braunes Kabel bzw. IGN +12V) funktioniert bei mir nicht. Kann mir jemand helfen? Gruß


Allissander  
Allissander
Beiträge: 1
Punkte: 1
Registriert am: 04.02.2014


RE: Drehzahlmesser nach rüsten?

#36 von juergenk55 , 11.09.2015 11:38

moinsen
hat mal jemand ein schaltplan oder bilder wie der drehzahlmesser angeklemmt wird ??????


 
juergenk55

Beiträge: 106
Punkte: 99
Registriert am: 01.11.2014


RE: Drehzahlmesser nach rüsten?

#37 von juergenk55 , 12.09.2015 13:27

??????????????????????????????


 
juergenk55

Beiträge: 106
Punkte: 99
Registriert am: 01.11.2014


RE: Drehzahlmesser nach rüsten?

#38 von kamy , 12.09.2015 13:30

???


-----------------------------------------------------
Andre's Eintopfzerknalltrieblinge (klick auf den roten Link):
kamy`s MXU 500 IRS LoF DX
oder
kamy's MXU 500 IRS " Batman Edition "
Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir ich soll auf mich warten!


 
kamy

Beiträge: 5.905
Punkte: 265
Registriert am: 14.06.2011


RE: Drehzahlmesser nach rüsten?

#39 von juergenk55 , 12.09.2015 14:03

meine frage kamy meine frage

ob jemand nen schaltplan oder bilder wie der drehzahlmesser angeklemmt wird ??????

das war alles was dabei war


|addpics|a0-1-8d64.jpg|/addpics|


 
juergenk55

Beiträge: 106
Punkte: 99
Registriert am: 01.11.2014

zuletzt bearbeitet 12.09.2015 | Top

RE: Drehzahlmesser nach rüsten?

#40 von kamy , 12.09.2015 14:55

Normal nimmt man den Zündimpuls an der Zündspule ab wenn die Zündkabelwickelmethode nicht gut funktioniert.

Sollte aber genau in der Einbauanleitung des jeweiligen Tachos stehen.


-----------------------------------------------------
Andre's Eintopfzerknalltrieblinge (klick auf den roten Link):
kamy`s MXU 500 IRS LoF DX
oder
kamy's MXU 500 IRS " Batman Edition "
Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir ich soll auf mich warten!


 
kamy

Beiträge: 5.905
Punkte: 265
Registriert am: 14.06.2011


   

Problem mit Tacho
Frage wegen kühlerlüfter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz