MXU 500 IRS LOF startet nach Riemenwechsel nicht mehr

#1 von ok1981 , 04.08.2018 18:49

Hallo zusammen, habe seit ca 2 Monaten meine 500er von 2015 (gebraucht mit ca 11000km) und bin dem Teil echt zufrieden. Jetzt habe ich gestern den Neuen Varioriemen und neue Gleit- Rollen und stücke verbaut, da das noch die ersten waren. Wollte dann starten und .... Motor springt nicht an. Bin vor 2 Tagen das letzte mal gefahren, da funktionierte sie noch einwandfrei. nur jetz springt sie nicht an. Zündung funktioniert und Kompression ist meiner Meinung auch vorhanden (Saugt am Luftfilter). Batterie ist ja voll, sonst würde sie ja nicht zünden. Benzin kommt in Schwimmerkammer an und Düsen sind auch frei. Bin mit meinem Latein am Ende. Hat vielleicht jemand nen Tip?
Danke im Vorraus

LG aus Hemer


ok1981  
ok1981

Beiträge: 14
Registriert am: 04.07.2018


RE: MXU 500 IRS LOF startet nach Riemenwechsel nicht mehr

#2 von kamy , 04.08.2018 18:55

Ist die Kerze trocken oder naß?


-----------------------------------------------------
Andre's Eintopfzerknalltrieblinge (klick auf den roten Link):
kamy`s MXU 500 IRS LoF DX
oder
kamy's MXU 500 IRS " Batman Edition "
Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir ich soll auf mich warten!


 
kamy

Beiträge: 5.601
Punkte: 265
Registriert am: 14.06.2011


RE: MXU 500 IRS LOF startet nach Riemenwechsel nicht mehr

#3 von radi , 04.08.2018 19:34

Du schreibst "Zündung funktioniert", wie kommst du darauf.
Unter "Zündung funktioniert" versteht der Fachmann, das ein ausreichender Zündfunken vorhanden ist. So wie ich das aus deiner Fehlerbeschreibung lese, so hast du das wohl kaum geprüft. Du hast wahrscheinlich nur den Starter betätigt mehr nicht.......oder
Prüf erst mal ob du an der Kerze einen guten Zündfunken hast, dann kann man dir eher helfen.


radi  
radi

Beiträge: 50
Registriert am: 28.06.2018


RE: MXU 500 IRS LOF startet nach Riemenwechsel nicht mehr

#4 von ok1981 , 04.08.2018 19:48

Das ein Zündfunke kommt, habe ich mit ausgebauter Kerze gegen Masse getestet. Hab aber schon auch auf Verdacht die Zündkerze gewechselt. Zündkerze ist nach mehrmalign Versuchen zu starten und dann schnellem Ausbau trocken.


ok1981  
ok1981

Beiträge: 14
Registriert am: 04.07.2018


RE: MXU 500 IRS LOF startet nach Riemenwechsel nicht mehr

#5 von roland , 04.08.2018 20:10

Stellt sich nicht vor hat ein Problem nach denn er da selbst rumgespielt hat und wir sollen die Glaskugel mal wieder raus holen und alles lösen???
Also ich hole dann mal erst einmal Bier und Chips.


 
roland

Beiträge: 279
Punkte: 200
Registriert am: 14.06.2013


RE: MXU 500 IRS LOF startet nach Riemenwechsel nicht mehr

#6 von ok1981 , 04.08.2018 20:17

Hatte auch schon mit "Start Pilot" probiert, bzw mit 2-3x Spritzer Benzin aus der "Beschleunigerpumpe". Aber wenn die Zündkerze trocken ist, heißt dass, s kommt nicht im Brennraum an, bzw. nicht durch Einlassventile? Hatte Vergaser vor ner Woche gereinigt und Schwimmerventil eingestellt, danach funktionierte sie aber wieder. Hab ich vielleicht beim Blockieren der Varioscheibe irgendwas verstellt? (hab ne riesige Shraubzwinge genommen u. gegen Boden verkantet, ging aber eigentlich recht gut)


ok1981  
ok1981

Beiträge: 14
Registriert am: 04.07.2018


RE: MXU 500 IRS LOF startet nach Riemenwechsel nicht mehr

#7 von radi , 04.08.2018 20:55

Hast du mal den Zündzeitpunkt und die Steuerzeiten geprüft?


radi  
radi

Beiträge: 50
Registriert am: 28.06.2018


RE: MXU 500 IRS LOF startet nach Riemenwechsel nicht mehr

#8 von ok1981 , 04.08.2018 21:51

Sorry, dass ich mich nicht vorgestellt habe: bin 37 und komme aus Hemer, verheiratet und habe 4 Kinder. Zum Quad/ ATV bin ich gekommen, da meine Frau ein Motorrad haben wollte, aber keinen Motorrad-Führerschein machen wollte. Naja...(lange Rede, kurzer Sinn)... Spontan entschieden wir uns für eine gebrauchte 500 er MXU (privat), da die nen besseren Eindruck machte als eine neue 300er MXU. Nun steht sie hier und hat auch bis jetzt viel Spaß gemacht.

Steuerzeiten: Habe doch die Steuerkette nicht abgehabt
Zündzeitpunkt: wie prüfe ich den?


ok1981  
ok1981

Beiträge: 14
Registriert am: 04.07.2018


RE: MXU 500 IRS LOF startet nach Riemenwechsel nicht mehr

#9 von radi , 04.08.2018 21:58

Brauchst du auch nicht, es gibt Fahrzeuge da kann die Steuerkette unter bestimmten Bedingungen bein hantieren von außen überspringen.


radi  
radi

Beiträge: 50
Registriert am: 28.06.2018


RE: MXU 500 IRS LOF startet nach Riemenwechsel nicht mehr

#10 von kamy , 04.08.2018 23:17

Die Varioscheibe die du zum Riemenwechsel blockiert ist im Stand nicht mit der Kurbelwelle verbunden.
Dadurch kann sich nichts verstellt haben.

Benzin ist genug im Tank?
Benzinhahn ist auf ON?

... und dann fehlt noch die Antwort auf meine Frage weiter oben ...

Edit:

Kerze ist trocken .

Düsen im Vergaser nochmal ausbauen und durchpusten.


-----------------------------------------------------
Andre's Eintopfzerknalltrieblinge (klick auf den roten Link):
kamy`s MXU 500 IRS LoF DX
oder
kamy's MXU 500 IRS " Batman Edition "
Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir ich soll auf mich warten!


 
kamy

Beiträge: 5.601
Punkte: 265
Registriert am: 14.06.2011

zuletzt bearbeitet 04.08.2018 | Top

   

Variomatik
lagerbuchse wechseln

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor