Variomatik

#1 von Fabian Kraus , 08.08.2018 15:09

Hallo zusammen wie löse ich am besten die variomatikschraube habe es mit dem schlagschrauber verucht bisher kein erfolg. Wie kann die so fest sein.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 15337336828391481807761.jpg 

Fabian Kraus  
Fabian Kraus
Beiträge: 7
Registriert am: 08.08.2018


RE: Variomatik

#2 von radi , 08.08.2018 16:18

Was hast du denn für einen Schlagschrauber Luft oder Elektro?


radi  
radi

Beiträge: 78
Registriert am: 28.06.2018


RE: Variomatik

#3 von kamy , 08.08.2018 16:42

Ich hab ein Gegenhaltewerkzeug gebaut und nehmen einen 1/2“ Knebel mit etwa 800mm Rohr.
Sieht man auch in meinen beiden 500er Themen (roter Link in meiner Signatur).

Druckluftschlagschrauber geht aber auch!
Beim Zusammenbau drauf achten das die Blechscheibe sauber auf der Verzahnung einfädelt und das die Unterlegscheine richtigrum eingebaut wird.


-----------------------------------------------------
Andre's Eintopfzerknalltrieblinge (klick auf den roten Link):
kamy`s MXU 500 IRS LoF DX
oder
kamy's MXU 500 IRS " Batman Edition "
Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir ich soll auf mich warten!


 
kamy

Beiträge: 5.672
Punkte: 265
Registriert am: 14.06.2011


RE: Variomatik

#4 von Fabian Kraus , 08.08.2018 17:02

Luftschrauber


Fabian Kraus  
Fabian Kraus
Beiträge: 7
Registriert am: 08.08.2018


RE: Variomatik

#5 von ok1981 , 08.08.2018 17:18

Ich hatte auch Probleme das Ding loszubekommen. Hab dann ne 1m lange Schraubzwinge genommen und (natürlich vorsichtig) um die Vario geschraubt und gegengehalten und dann mit nem 26 er Schraubenschlüssel losbekommen.


ok1981  
ok1981

Beiträge: 14
Registriert am: 04.07.2018


RE: Variomatik

#6 von Fabian Kraus , 08.08.2018 17:24

Mit der schraubzwinge muss ich mal versuchen vl klappts ja


Fabian Kraus  
Fabian Kraus
Beiträge: 7
Registriert am: 08.08.2018


RE: Variomatik

#7 von radi , 08.08.2018 17:49

@ Fabian
Hast du keine Nachricht erhalten?


radi  
radi

Beiträge: 78
Registriert am: 28.06.2018


RE: Variomatik

#8 von opahardrock , 09.08.2018 20:12

#3 Warum nicht gut?
Warum wird ein Vorschlag schlecht befunden?
Einiges muss man nicht verstehen!


 
opahardrock

Beiträge: 249
Punkte: 162
Registriert am: 05.08.2015


RE: Variomatik

#9 von kamy , 09.08.2018 20:19

Vielleicht möchte er keine Tip‘s von mir ...


... kann ich mit leben!


-----------------------------------------------------
Andre's Eintopfzerknalltrieblinge (klick auf den roten Link):
kamy`s MXU 500 IRS LoF DX
oder
kamy's MXU 500 IRS " Batman Edition "
Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir ich soll auf mich warten!


 
kamy

Beiträge: 5.672
Punkte: 265
Registriert am: 14.06.2011


   

Geht beim Gasgeben aus ...
MXU 500 IRS LOF startet nach Riemenwechsel nicht mehr

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor