RE: Ruckeln bei konstanter Geschwindigkeit

#31 von Karossenspezi , 01.09.2020 19:40

Hab Mal ein Video gemacht. Ist das normal und die Ursache? Vor Rückwärtsgang gleich. YouTube: Kymco KXR 250 Getriebe Spiel von Frank L. Könnt ihr mir helfen? Gruß Frank


Karossenspezi  
Karossenspezi

Beiträge: 20
Registriert am: 13.08.2020

zuletzt bearbeitet 01.09.2020 | Top

RE: Ruckeln bei konstanter Geschwindigkeit

#32 von Karossenspezi , 02.09.2020 09:58

Mh, Schade das keiner antwortet. Ich möchte nicht einfach was bestellen, hat denn keiner eine Meinung dazu? Wie ist es denn bei euren Quads, wenn das Spiel normal ist weiß ich nicht was es sonst sein kann?


Karossenspezi  
Karossenspezi

Beiträge: 20
Registriert am: 13.08.2020


RE: Ruckeln bei konstanter Geschwindigkeit

#33 von Spirit , 02.09.2020 13:52

Ich habe zwar keine KXR, habe aber mal in einem anderen Forum gelesen, dass ein Spiel von ca. 1 mm axial und auch radial bei einem neuen Getriebe als normal anzusehen ist. Da sich mit der Laufzeit das Spiel vergrößern dürfte, müsste das Spiel noch im Rahmen sein.
Wenn du genaue Angaben benötigst, kannst du nur hoffen, dass du hier einen KXR250-Bastler findest, da nicht jeder Fahrer im Forum auch selber schraubt. Daher wirst du leider etwas Geduld haben oder in einer Werkstatt nachfragen müssen.
Solltest du allerdings auch Spiel haben, wenn du die Welle hoch und runter bzw. nach vorne und hinten drückst, dann hast du mit hoher Wahrscheinlichkeit einen Lagerschaden. Aber das ist bei deinem Video nicht zu sehen.


Spirit  
Spirit

Beiträge: 625
Punkte: 38
Registriert am: 02.08.2012


RE: Ruckeln bei konstanter Geschwindigkeit

#34 von Karossenspezi , 02.09.2020 22:13

Hi Spirit, danke für die Info. Spiel definitv nur Vor und Rück, also radial. Sonst ist kein Spiel. OK werde Mal Geduld haben


Karossenspezi  
Karossenspezi

Beiträge: 20
Registriert am: 13.08.2020


   

Maxxer 400 Kolben wechsel

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz