Problem mit Vario nach Ölwechsel?

#1 von Schotti84 , 30.07.2020 18:51

Moin. Hab die Tage das Öl der Kuh gewechselt. Eingefüllt hab ich das "Castrol Power 1 Racing 4T 10W-50".
Als ich nach einer bergabfahrt anfahren wollte hat sich das so angefüllt, als würde ich mit dem Fuß auf der Bremse stehen.
Motor hat aber nicht hochgedreht.
Kurz Gas weg und es ruckelte. Danach gings wieder. Heute wieder bergauf, stehen geblieben und dann ruckelte es kurz wieder beim anfahren.
Bin dann später einen steilen Berg herunter gefahren und mir kam es so vor, als ob die Kuh im Schubbetrieb anfängt zu bremsen. Hörte auch ein leises Geräusch dabei.
Beim Gas geben war es weg.

Habe außer Ölwechsel nichts an der Kuh gemacht. Liegt das vielleicht doch am Öl?

Gruß Michael


Schotti84  
Schotti84

Beiträge: 20
Punkte: 5
Registriert am: 16.09.2011


RE: Problem mit Vario nach Ölwechsel?

#2 von kamy , 31.07.2020 22:04

Ich denke nicht das es am Öl liegt. Das fahre ich bei meinen beiden auch .
Die DX läuft damit jetzt problemlose 33000 Km


-----------------------------------------------------
Andre's Eintopfzerknalltrieblinge (klick auf den roten Link):
kamy`s MXU 500 IRS LoF DX
oder
kamy's MXU 500 IRS " Batman Edition "
Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir ich soll auf mich warten!


 
kamy

Beiträge: 5.901
Punkte: 265
Registriert am: 14.06.2011


   

Probleme mit Kymco MXU 500 IRS

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz