RE: UXV 700i Motor abgestorben

#21 von ara , 26.12.2016 17:18

Hallo Christoph,

mein Holzauge hat mich doch getäuscht.
Die Feststellbremse ist nicht mit der Betriebsbremse verbunden.
Grüße
Rainer


 
ara

Beiträge: 134
Punkte: 134
Registriert am: 08.04.2016


RE: UXV 700i Motor abgestorben

#22 von Rheinländer , 27.12.2016 22:23

Danke Rainer


 
Rheinländer

Beiträge: 73
Punkte: 48
Registriert am: 07.12.2016


RE: UXV 700i Motor abgestorben

#23 von SEEGE , 14.02.2017 14:47

Der Neigungssensor den du da Fotografiert hast , ist genau der gleiche der in meiner KVF 750 Bj.2013 verbaut ist . Form mit Schraublöchern sind Identisch sowie diese ominöse Zahl " 65 " . Der NS ist auch in mehreren Kawasaki Motorrädern verbaut .
Ich hab mir da ja letztens einen bei E... Kleinanzeigen besorgt .

SEEGE


 
SEEGE

Beiträge: 629
Punkte: 37
Registriert am: 07.09.2010


RE: UXV 700i Motor abgestorben

#24 von Sauerkirsche , 03.10.2018 13:41

Kamy fragt Rheinländer ob er mit Licht Fährt. Bis Heute habe ich noch keinen Schalter gefunden wo das Licht ausgeschaltet
werden kann, denn bei mir brennt es immer, sobald ich die Zündung einschalte.


 
Sauerkirsche

Beiträge: 3
Registriert am: 24.08.2018


RE: UXV 700i Motor abgestorben

#25 von kamy , 03.10.2018 13:59

Gut zu wissen!
Bei meinen 500ern kann ich noch selber entscheiden ob mit oder ohne Licht.

Ich dachte das nur das Tagfahrlicht (wie die MXU) immer an ist. Das die UXV immer mit vollem Licht fahren war mir neu.


-----------------------------------------------------
Andre's Eintopfzerknalltrieblinge (klick auf den roten Link):
kamy`s MXU 500 IRS LoF DX
oder
kamy's MXU 500 IRS " Batman Edition "
Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir ich soll auf mich warten!


 
kamy

Beiträge: 5.722
Punkte: 265
Registriert am: 14.06.2011

zuletzt bearbeitet 03.10.2018 | Top

RE: UXV 700i Motor abgestorben

#26 von Sauerkirsche , 03.10.2018 14:08

Hallo Kamy,
habe schon überlegt, ob ich einen Schalter einbauen kann. Weiß nur noch nicht wohin und welches Kabel?


 
Sauerkirsche

Beiträge: 3
Registriert am: 24.08.2018


RE: UXV 700i Motor abgestorben

#27 von kamy , 03.10.2018 14:20

Grade wenn man das Gerät zum arbeiten oder im Gelände nutzt braucht man oftmals das Licht ja auch garnicht.


-----------------------------------------------------
Andre's Eintopfzerknalltrieblinge (klick auf den roten Link):
kamy`s MXU 500 IRS LoF DX
oder
kamy's MXU 500 IRS " Batman Edition "
Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir ich soll auf mich warten!


 
kamy

Beiträge: 5.722
Punkte: 265
Registriert am: 14.06.2011


RE: UXV 700i Motor abgestorben

#28 von Fenris , 03.10.2018 15:04

moin moin am besten ist wenn man direkt an der Sicherung einen schalter installiert so ähnlich wie dieser hier ist ja selbst schnell gebaut.

https://www.vanessa-mobilcamping.de/volk...tml?language=de


 
Fenris

Beiträge: 30
Registriert am: 15.09.2018


RE: UXV 700i Motor abgestorben

#29 von Rheinländer , 04.10.2018 20:40

Mein Uxv hat einen Schalter mit 4 Stellungen.
Licht aus - Standlicht - Abblendlicht - Fernlicht. Kein Tagfahrlicht kein Parklicht.


 
Rheinländer

Beiträge: 73
Punkte: 48
Registriert am: 07.12.2016

zuletzt bearbeitet 04.10.2018 | Top

   

Werkstatthandbuch für Kymco UXV 500

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor