Vorwärts-Rückwärts Regler: wo ist der?

#1 von chrissy_el , 24.08.2014 12:31

Hallo Zusammen,
Bei unserer Maxxer scheint der Fahrstufenschalter ( heißt der so?) für Vorwärts, Neutral und rückwärts Defekt zu sein.
Folgendes passiert beim Starten: Kaxxer springt kurz an und geht wieder aus (hatte dafür schon mal n anderen Thread aufgemacht). Kann das so oft probieren wie ich will, Maxxer springt nur kurz an. Dann schalte ich die "Gänge" ein paar Mal durch und siehe da: Maxxer springt an.
Kann ein defekter Fahrstufenschalter zu solch einem Defekt führen? Wenn ja, wo finde ich den? Hat jemand eine Explosionszeichnung?

Vielen Dank!


Gruß

Chrissy_EL
__________________________________________________
Ich: SMC Canyon 520 SuMo ED I (LoF) mit GRIFFHEIZUNG
Sie: Maxxer 300 (Wide)
5 Minuten dummstellen erspart so manche Stunde Arbeit!


 
chrissy_el

Beiträge: 520
Punkte: 324
Registriert am: 14.01.2011


RE: Vorwärts-Rückwärts Regler: wo ist der?

#2 von dede , 24.08.2014 12:34

Unter der Sitzbank. Da gehen zwei Stecker drauf. Einer davon hat zwei kabel. Den ziehst du ab und brückst die zwei kabel direkt, damit ist dem quad egal ob ne Fahrstufe drin ist oder nicht


dede  
dede

Beiträge: 364
Punkte: 364
Registriert am: 06.09.2012


RE: Vorwärts-Rückwärts Regler: wo ist der?

#3 von Diga , 24.08.2014 17:52

Genau das prob. hatte ich auch .


 
Diga

Beiträge: 45
Punkte: 45
Registriert am: 15.09.2012


RE: Vorwärts-Rückwärts Regler: wo ist der?

#4 von chrissy_el , 25.08.2014 17:29

Zitat von dede im Beitrag #2
Unter der Sitzbank. Da gehen zwei Stecker drauf. Einer davon hat zwei kabel. Den ziehst du ab und brückst die zwei kabel direkt, damit ist dem quad egal ob ne Fahrstufe drin ist oder nicht

Hast Du evtl. Ein Foto? Danke!


Gruß

Chrissy_EL
__________________________________________________
Ich: SMC Canyon 520 SuMo ED I (LoF) mit GRIFFHEIZUNG
Sie: Maxxer 300 (Wide)
5 Minuten dummstellen erspart so manche Stunde Arbeit!


 
chrissy_el

Beiträge: 520
Punkte: 324
Registriert am: 14.01.2011


RE: Vorwärts-Rückwärts Regler: wo ist der?

#5 von dede , 25.08.2014 18:11


dede  
dede

Beiträge: 364
Punkte: 364
Registriert am: 06.09.2012


RE: Vorwärts-Rückwärts Regler: wo ist der?

#6 von chrissy_el , 25.08.2014 20:08

@dede: Vielen Dank!
Die Kabelfarben sind identisch?


Gruß

Chrissy_EL
__________________________________________________
Ich: SMC Canyon 520 SuMo ED I (LoF) mit GRIFFHEIZUNG
Sie: Maxxer 300 (Wide)
5 Minuten dummstellen erspart so manche Stunde Arbeit!


 
chrissy_el

Beiträge: 520
Punkte: 324
Registriert am: 14.01.2011


RE: Vorwärts-Rückwärts Regler: wo ist der?

#7 von dede , 25.08.2014 20:11

Oh, das kann ich Dir gar nicht mehr genau sagen. Aber es gibt dort nur einen Stecker mit zwei Kabeln. Der Rest hat mehr


dede  
dede

Beiträge: 364
Punkte: 364
Registriert am: 06.09.2012


RE: Vorwärts-Rückwärts Regler: wo ist der?

#8 von chrissy_el , 25.08.2014 20:13

Ok. Danke! Werde ich bei Zeiten mal ausprobieren!


Gruß

Chrissy_EL
__________________________________________________
Ich: SMC Canyon 520 SuMo ED I (LoF) mit GRIFFHEIZUNG
Sie: Maxxer 300 (Wide)
5 Minuten dummstellen erspart so manche Stunde Arbeit!


 
chrissy_el

Beiträge: 520
Punkte: 324
Registriert am: 14.01.2011


RE: Vorwärts-Rückwärts Regler: wo ist der?

#9 von KQ69 , 27.08.2014 18:02

Hallo,
ich habe Probleme, mit gezogenem Choke zu schalten ... drücke ich den Choke halb zurück, bleibt die Maschine an und es kann geschaltet werden. Ist das evtl. das Problem?

LG Steffi


Keep calm ... and drive your Quad!!


 
KQ69

Beiträge: 19
Punkte: 19
Registriert am: 17.07.2014


RE: Vorwärts-Rückwärts Regler: wo ist der?

#10 von dede , 27.08.2014 19:39

Das hat nichts miteinander zu tun


dede  
dede

Beiträge: 364
Punkte: 364
Registriert am: 06.09.2012


   

Zündprobleme bei Wasserdurchfahrt
Maxxer dreht Licht Hupe Blinker aber springt nicht an

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor