Zündprobleme bei Wasserdurchfahrt

#1 von Bobi , 17.08.2015 22:52

Was kann man dagegen tun? Ich werde immer ganz neidisch wenn einige ihr Quad fast versenken und es läuft immer noch und ich brauche nur durch eine etwas tiefere Pfitze fahren und der Motor geht aus.


 
Bobi

Beiträge: 12
Punkte: 12
Registriert am: 17.08.2015


RE: Zündprobleme bei Wasserdurchfahrt

#2 von Cees , 19.08.2015 11:18

Dan ist deine Elektrik nicht wasserfest.


Gruss,

Cees.

www.dasTGBforum.de


 
Cees

Beiträge: 800
Punkte: 317
Registriert am: 04.11.2011


RE: Zündprobleme bei Wasserdurchfahrt

#3 von quattropit , 19.08.2015 12:33

Ein neuer Zündkerzenstecker und evtl. noch ein neues Zündkabel sollten Wunder bewirken.

Kannst du aber auch prüfen, indem du bei laufendem Motor mal mit so einer "Blumenspritze" dein Zündkabel und den Stecker mit Wasser "benebelst". Wenn nicht gerade die Sonne scheint, solltest du dann sehen wo der Funke wegspringt.


MfG. Quattro

www.luwest.de


quattropit  
quattropit

Beiträge: 344
Punkte: 49
Registriert am: 27.07.2012


RE: Zündprobleme bei Wasserdurchfahrt

#4 von Bobi , 19.08.2015 18:53

Danke, werde ich mal testen!
Werde später Ruckmeldung geben.


 
Bobi

Beiträge: 12
Punkte: 12
Registriert am: 17.08.2015


RE: Zündprobleme bei Wasserdurchfahrt

#5 von Bobi , 20.08.2015 22:31

Habe jetzt ne neue Zünd- Kerze, -Stecker und Kabel gekauft. werde die Teile morgen mal einbauern und dem nächst mal testen!


 
Bobi

Beiträge: 12
Punkte: 12
Registriert am: 17.08.2015


   

Zündungsplus
Vorwärts-Rückwärts Regler: wo ist der?

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor