Garage oder Unterstand für Quad selber bauen ?!

#1 von jb905 , 08.09.2011 00:28

Hallo,

habe eine Maxxer 250, die ich bisher immer im freien stehen hatte ,aber mit Plane drüber.
Jetzt wo es noch warm ist geht das ja noch ,aber sobald es kälter wird, und es anfängt zu schneien,
möchte ich nicht mehr damit fahren, und mein Quad trocken abstellen.
Hat jemand einen Tip , wie man sowas selber bauen könnte, habe auch schon an ein kleines Gerätehaus gedacht aber in der Größe gar nicht so billig
,oder hat gar jemand schonmal was passendes gebaut.
Es muß nur die Maxxer reinpassen.


 
jb905

Beiträge: 64
Punkte: 59
Registriert am: 08.01.2011


RE: Garage oder Unterstand für Quad selber bauen ?!

#2 von Quaddelralle , 08.09.2011 08:36

Die Frage die sich mir stellt ist, wo willst du das aufbauen?? Im Garten oder wo?? Möglichkeiten was zu bauen gibt es immer.


Grüße Ralle
_______________________________________________________________________________
ehemals Maxxer 300 '06, jetzt Renegade 1000 xxc in schwarz, denn schwarz find' ich geil.


 
Quaddelralle

Beiträge: 710
Punkte: 511
Registriert am: 29.04.2009


RE: Garage oder Unterstand für Quad selber bauen ?!

#3 von fpaulus , 08.09.2011 09:25

ich würde da eher Versuchen eine Unterstellmöglichkeit in einem Schuppen, Garage oder so zu finden.
Evtl. mal bei Landwirten nachfragen. Wenn du im Köln Bonner Raum wohnst hätte ich eine Möglichkeit für Dich.

Liebe Grüße

Franz


fpaulus  
fpaulus

Beiträge: 47
Punkte: 47
Registriert am: 31.07.2011


RE: Garage oder Unterstand für Quad selber bauen ?!

#4 von jb905 , 08.09.2011 10:38

Nein leider nicht in Bereich Köln.

Platz hätte ich im Garten ohne Ende,
mir geht es nur um Anregungen was man machen könnte oder ob es schon was fertiges auf dem Markt gibt,oder hier jemand sowas schonmal gemacht hat.


 
jb905

Beiträge: 64
Punkte: 59
Registriert am: 08.01.2011


RE: Garage oder Unterstand für Quad selber bauen ?!

#5 von smart999 , 08.09.2011 13:56

ich würde was nähmen wofür eine statik da ist am besten vertigteile aus dem baumagt.
den sollte dich mal ein nachtbar anscheißen kann es sein das du es abreizen must oder eine statik besorgen must.


es gibt kein schlechtwetter;-)

wer schreibfehler findet kann sie behalten


smart999  
smart999

Beiträge: 421
Punkte: 417
Registriert am: 10.08.2009


RE: Garage oder Unterstand für Quad selber bauen ?!

#6 von Dianthus , 08.09.2011 19:05

Hi!
Meines Wissens nach braucht man für ein Carport oder ein kleines(!) Gartenhäuschen keine Baugenehmigung, variiert evtl. von Ort zu Ort. Genaueres erfährst Du aber auf Deiner Gemeinde- oder Stadtverwaltung. Das ist mit Sicherheit nicht die günstigste Variante, aber die haltbarste. Wenn Du auch noch auf den Untergrund, mindestens Platten, achtest, hast Du länger was davon und das Quad steht auch von unten trocken! Wir überlegen selber sowas als Unterstand für einen Hänger im nächsten Jahr, werden wahrscheinlich auf Carport gehen.
Du solltest auch über einen Stromanschluß nachdenken, wenn Du im Winter gar nicht fahren willst, brauchst Du Strom zum Batterieladen bzw. -pflegen, wenn Du nicht ausbauen willst.
Klar, das alles kostet, hält aber auch länger.
Gruß


________________________________________________________
...und immer eine handvoll Schotter unter den Reifen


 
Dianthus

Beiträge: 364
Punkte: 330
Registriert am: 16.01.2011


RE: Garage oder Unterstand für Quad selber bauen ?!

#7 von jb905 , 09.09.2011 11:29

Danke für die Tips ,

werde mal schauen was ich mache, ist halt nicht so schnell erledigt das Thema, aber noch steht der Winter nicht vor der Tür.



mfG

jb905


 
jb905

Beiträge: 64
Punkte: 59
Registriert am: 08.01.2011


RE: Garage oder Unterstand für Quad selber bauen ?!

#8 von Quad Wanker , 09.09.2011 14:34

Kauf dir so ein mini Gartenhäuschen ausm Baumarkt und lass die Front offen.


Quad Wanker  
Quad Wanker

Beiträge: 223
Punkte: 223
Registriert am: 25.05.2010


RE: Garage oder Unterstand für Quad selber bauen ?!

#9 von smart999 , 13.09.2011 12:30

Wenn man ein Laden vertiges nimmt kann es meistens sein das man keine Baugenemigung braucht (von stadt zu stadt unterschidlich)aber eine statik


es gibt kein schlechtwetter;-)

wer schreibfehler findet kann sie behalten


smart999  
smart999

Beiträge: 421
Punkte: 417
Registriert am: 10.08.2009


RE: Garage oder Unterstand für Quad selber bauen ?!

#10 von Hank , 13.09.2011 14:19

Ich arbeite ab und zu bei einer Firma, die LKW-Beplanungen usw. fertigt - unter Anderem auch Zelte für Veranstaltungen und Kleinere für diverse Anwendungen, darunter auch als Motorradunterstände. Ich hab leider kein Bild zur Hand aber als Kurzbeschreibung: massives, verzinktes Stahlrohrgestänge, schwere LKW-Plane als Hülle. Die Firma will ein paar Prototypen für Motorräder fertigen - ich hab das Thema Quad auch angeschnitten und werde Nachricht geben, wenn es was Vorzeigbares gibt.

Hank


 
Hank

Beiträge: 1.621
Punkte: 605
Registriert am: 07.10.2009


   

Maxxer 300 - Endgeschwindigkeit ohne große ABE Eintragungen
reifen maxxer 300

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor