RE: Was vor dem Quadkauf zu beachten ist - für Neueinsteiger

#11 von Spirit , 23.10.2017 08:33

Die Größe musst du ausprobieren. Meine Tochter ist 1.62 m groß und kommt bei meiner 500-er kaum mit den Füssen auf die "Trittbretter". Ohne dich gesehen zu haben, würde ich sagen, 250-er bis 450-er. Da du nur Straße fahren willst, ist die Maxxer besser, bei der MXU bleibst du sauberer. Eine MXU 300 onroad wäre eine Überlegung wert.
Meine Schutzkleidung habe ich zum Teil über Amazon. Allerdings sind die Größenangaben meistens ein Witz. Von XL bis 9XL ist da bei mir alles drin. Im Laden kannst du alles anprobieren, die Auswahl ist aber meistens sehr eingeschränkt. Den Helm würde ich mir beim Händler kaufen. Der kann dich beraten und evtl. entsrechend bestellen, ist aber meist etwas teurer. Sommerhandschuhe habe ich von der Firma mit den Strauss, genau so, wie die Schuhe, halbhoch ist besser als flach. Wintersachen habe ich auch von dort bzw. von Helro GmbH. Als Frühjahr bis Herbstjacke habe ich einen Windbreaker von Kotte und Zeller. Der ist Winddicht und hält auch rel. lange Regen stand.
Als alt. Marken kannst du auch bei Arctic Cat oder CF Moto suchen. Can Am, Kawasaki oder Polaris halte ich persönlich für einen Einsteiger als eher unpassend. Ich kann da nur sagen, such dir eine aus, die dir gefällt, fahre sie Probe und schlafe eine Nacht darüber. Wenn die Euphorie abgeklungen ist und du immer noch Lust darauf hast, dann kaufe sie.
Grüße
PS: Eine weitere Alternative wäre ein Motorrad.


Spirit  
Spirit

Beiträge: 549
Punkte: 38
Registriert am: 02.08.2012


RE: Was vor dem Quadkauf zu beachten ist - für Neueinsteiger

#12 von Dreier Gerion , 11.11.2017 00:08

Hallo, habe deine Anfrage gerade erst gesehen ich habe mir vor zwei Jahren eine kleine kymco 250 kxr gekauft über ebay Kleinanzeigen hatte zwar schon 12000 auf der Uhr und ich war laut Papiere der siebte Besitzer. Aber die kleine war flott und gut unterwegs und als Anfänger ein super Teil zum lernen. Schutzkleidung habe ich mir gebraucht gekauft auch über die genannte Seite Motorrad Hose gepolstert und eine Jacke mit Schutzprotektoren habe mich im Geschäft umgeschaut was für eine Größe ich brauche 😊. Handschuhe Leder mit Schutz für die Knöchel und Helm bei einem Discounter mit gelben Punkt und blauen Buchstaben 😊eine übergroße Regenhose und Stiefel überzieher aus dem Fahrrad Shop. Und falls der Regen oder Schnee schlimmer war eine übergroße gelbe Warnjacke. Inzwischen fahre ich eine MXU 700 mit Front und Heckkoffer täglich zur Arbeit einfach nur geil. 👍👍


 
Dreier Gerion

Beiträge: 153
Punkte: 64
Registriert am: 19.12.2016


   

Eintragungen bei einem LOF

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor