RE: Tagfahrlampen LED

#21 von chrissy_el , 27.04.2012 05:32

Zitat von Hank
Die "aktuellen" TFL mit Dimmer haben eine eingebaute Schaltung, die automatisch (ohne zusätzliches Relais) in den richtigen Modus wählt.

Hank


Heißt das, dass die von mir gewählten TFL "legal" sind?


Gruß

Chrissy_EL
__________________________________________________
Ich: SMC Canyon 520 SuMo ED I (LoF) mit GRIFFHEIZUNG
Sie: Maxxer 300 (Wide)
5 Minuten dummstellen erspart so manche Stunde Arbeit!


 
chrissy_el

Beiträge: 520
Punkte: 324
Registriert am: 14.01.2011


RE: Tagfahrlampen LED

#22 von quadreiner , 27.04.2012 11:52

alles was R87-Zulassung hat ist legal..

quadreiner


ich bin ATV-positiv


 
quadreiner

Beiträge: 505
Punkte: 423
Registriert am: 05.02.2011


RE: Tagfahrlampen LED

#23 von dMopp , 27.04.2012 12:49

Hmm für meine 450er find ich nix.... Mir is der TÜV dafür auch relativ egal. Wenn er fragt was das für Kabel sind sag ick, das is fürs Gelände, da kommen dann Scheinwerfer dran .. :D


(Bei der 450er ist das Platzangebot beschränkt. Suchen tue ich eigentlich schöne LED Scheinwerfer.. bissl Schöneres Licht zum Stadtcruisen halt)


dMopp  
dMopp

Beiträge: 427
Punkte: 408
Registriert am: 11.08.2010

zuletzt bearbeitet 27.04.2012 | Top

RE: Tagfahrlampen LED

#24 von chrissy_el , 27.04.2012 20:31

Zitat von dMopp
Hmm für meine 450er find ich nix.... Mir is der TÜV dafür auch relativ egal. Wenn er fragt was das für Kabel sind sag ick, das is fürs Gelände, da kommen dann Scheinwerfer dran .. :D


(Bei der 450er ist das Platzangebot beschränkt. Suchen tue ich eigentlich schöne LED Scheinwerfer.. bissl Schöneres Licht zum Stadtcruisen halt)


Wenn die LED TFL -wie ich sie mir bei AMAZON bestellt habe- die Zulassung ECE R7 und R87 haben dann brauch ich sie ja auch nicht wieder abzubauen...


Gruß

Chrissy_EL
__________________________________________________
Ich: SMC Canyon 520 SuMo ED I (LoF) mit GRIFFHEIZUNG
Sie: Maxxer 300 (Wide)
5 Minuten dummstellen erspart so manche Stunde Arbeit!


 
chrissy_el

Beiträge: 520
Punkte: 324
Registriert am: 14.01.2011


RE: Tagfahrlampen LED

#25 von suzuki50 , 16.10.2013 18:35

Ich habe mich auch mal mit Tagfahrleuchten beschäftigt.
Hab zusätzlich vorne rechts und links in die Verkleidung Blinker eingesetzt.Hab dann die zwei Original Blinker mit LED Birnen versehen als Tagfahrlicht an die Zündung angeschlossen.
Mal sehen was der TÜV dazu sagt.Nur für den TÜV mache ich die LED Birnen raus und ganz normale 5W Kuglebirnen rein.Sind dann nicht so krell.
Wenn der Prüfer es so nicht Akzeptiert baue ich die Originalen Blinker einfach für die TÜV Vorführung aus und verschließe die Löcher mit einen Streifen Schwarzem Klebeband.Denn die zusätzlich angebrauchten Blinker haben eine Zulassung worüber er nicht meckern kann.
Aber ich bin recht zuversichtlich das es beim TÜV kein Mecker gibt denn die Originalen Blinker sind ja in weiß gehalten und zum Glück nur Orangene Birnen drin.Denn wenn man die Orangenen Birnen gegen weiße tauscht sieht es aus als müsste es so sein.Deshalb denke ich das es o klappt nächstes Jahr bei der Vorführung.
TF100.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)TF200.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Fahre stets so, dass sich die Autofahrer über Dich ärgern, so kannst Du sicher sein gesehen zu werden!


 
suzuki50

Beiträge: 334
Punkte: 100
Registriert am: 21.09.2009


RE: Tagfahrlampen LED

#26 von suzuki50 , 27.10.2013 11:52

Hab jetzt gewechselt auf LED Lampen.Jetzt ist es Perfekt.
led1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Fahre stets so, dass sich die Autofahrer über Dich ärgern, so kannst Du sicher sein gesehen zu werden!


 
suzuki50

Beiträge: 334
Punkte: 100
Registriert am: 21.09.2009


RE: Tagfahrlampen LED

#27 von charly_nrw , 09.11.2013 22:28

02082012565.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)DSCF3745kl.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)Hey,da kann ich auch was zu beisteuern
Zwar keine TFL sonder n nur Begrenznugsleuchten,auf ich finde,sieht doch gut aus.
(Übrigens mit E-Prüfzeichen)
Als Ersatz fürs Standlicht


 
charly_nrw

Beiträge: 10
Punkte: 2
Registriert am: 20.05.2011

zuletzt bearbeitet 09.11.2013 | Top

RE: Tagfahrlampen LED

#28 von Quadzilla , 10.11.2013 13:01

Auch ich habe meine Leuchten so angebracht.[widget=1456]


Quer sieht man mehr


Quadzilla  
Quadzilla

Beiträge: 35
Punkte: 35
Registriert am: 01.10.2013


RE: Tagfahrlampen LED

#29 von Hank , 10.11.2013 14:58

Ich hab meine in die Schürze integriert!

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Tagfahrlicht.jpg 

 
Hank

Beiträge: 1.676
Punkte: 605
Registriert am: 07.10.2009


RE: Tagfahrlampen LED

#30 von sky , 20.07.2015 10:30

hallo zusammen - der eintrag zu den led-tagfahrlampen ist schon bald 2 jahre alt - da hat sich sicher einiges auf dem markt getan. hat irgendwer von euch neue umbauten mit dem tagfahrlicht gemacht?


gruss aus dem aargau - sky

www.NorthernSkylight.com


 
sky

Beiträge: 24
Punkte: 24
Registriert am: 20.07.2015


   

Scheinwerfer: HS1-Lampen durch LEDs ersetzen?
Probleme mit der Seilwinde

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz