Tankdeckel

#1 von Strübi300 , 03.04.2021 16:56

Hallo, brauche eure Hilfe zum Thema Tankdeckel.
Ich hatte mir bei Kymco einen neuen Original Tankdeckel für meine MXU300R bestellt.
Nach dem Auspacken habe ich gesehen das er eine Tankentlüftung mit Schlauch hat.
Der alte Tankdeckel hatte dieses Schlauch nicht, sieht aber ansonsten genauso aus.
Ich wollte einen neuen haben weil bei dem alten die Dichtung kaputt ist.
Hat die MXU300R im Original zustand einen Entlüftungsschlauch und wenn ja wo kommt der hin?
In der Beschreibung steht das er am Kombi angeschlossen wird, da ist aber kein Anschluss vorhanden.

Danke für eure Hilfe.

MfG Denis Strüber


Strübi300  
Strübi300

Beiträge: 9
Registriert am: 15.04.2020


RE: Tankdeckel

#2 von kampfruderer , 04.04.2021 22:35

Hallo Denis,

meine MXU300R kam auch mit Tankdeckel ohne Schlauch. Mit Schlauch ist eher gelände mäßig, macht im Betrieb praktisch keinen Unterschied. Bei meiner früheren MXU500 war im Cockpit eine passende Bohrung, die den Schlauch festhielt. Da hatte ich aber auf abschließbaren Deckel umgerüstet (Laternenparker) und der war schlauchlos...


 
kampfruderer

Beiträge: 559
Punkte: 54
Registriert am: 16.02.2011


RE: Tankdeckel

#3 von Strübi300 , 07.04.2021 09:43

Hallo, danke für die Info.


Strübi300  
Strübi300

Beiträge: 9
Registriert am: 15.04.2020


RE: Tankdeckel

#4 von kampfruderer , Gestern 10:47

Hi Denis,

hast du ein passendes Loch ins Cockpit gebohrt oder eine elegantere Lösung gefunden?

Gruß
Christian


 
kampfruderer

Beiträge: 559
Punkte: 54
Registriert am: 16.02.2011


RE: Tankdeckel

#5 von Strübi300 , Heute 11:52

Hi Cristian, ich habe mich für eine elegante Lösung entschieden. Ich habe mir einen Tankdeckel Abschließbar mit Entlüftung bestellt.
Gruß Denis


Strübi300  
Strübi300

Beiträge: 9
Registriert am: 15.04.2020


   

Sprit im Brennraum und im Öl

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz