RE: [MXU 300R] Gangschaltung nicht Syncron mit Anzeige

#21 von xerano , 15.10.2020 09:23

Eine Frage habe ich noch: ist es bedenklich so zu fahren oder ist das nur kosmetischer Natur ?


xerano  
xerano

Beiträge: 51
Punkte: 31
Registriert am: 26.12.2012


RE: [MXU 300R] Gangschaltung nicht Syncron mit Anzeige

#22 von radi , 15.10.2020 10:31

Kommt drauf an.
Es gibt für das Fahrzeug 3 Schaltpläne.
Einmal ohne Lichtbox.
Einmal mit externer Lichtbox.
Und einmal mit Lichtbox in der CDI integriert.
Je nach dem was du hast kann es sein das du bei einer "Fehlmeldung" nicht starten kannst. Das ist bei den Fahrzeugen wo die Lichtbox in der CDI intergriert ist. Dann solltest du aber immer noch mit betätigter Bremse starten können.
Bei den beiden anderen Ausführungen kann bei bei einer "Falschmeldung" die Zündung unterbrochen werden, dann bleibst du einfach stehen. Direkt kaputt geht bei allen 3 Ausführung nichts.


radi  
radi

Beiträge: 295
Registriert am: 28.06.2018


RE: [MXU 300R] Gangschaltung nicht Syncron mit Anzeige

#23 von Hank , 15.10.2020 12:45

Zitat von xerano im Beitrag #21
Eine Frage habe ich noch: ist es bedenklich so zu fahren oder ist das nur kosmetischer Natur ?


Ich bin mit der Stellung des Ganghebels immer ausreichend informiert gewesen. Bin mit meinen Kymcos mehrere Jahre gefahren, bevor mir diese "Lämpchen" aufgefallen sind!


 
Hank

Beiträge: 1.680
Punkte: 605
Registriert am: 07.10.2009

zuletzt bearbeitet 15.10.2020 | Top

RE: [MXU 300R] Gangschaltung nicht Syncron mit Anzeige

#24 von xerano , 15.10.2020 12:46

Dann bin ich ja beruhigt 😅 also kann ich das getrost auch so lassen


xerano  
xerano

Beiträge: 51
Punkte: 31
Registriert am: 26.12.2012


   

Auspuff

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz