RE: Maxxer 300 springt schlecht an

#21 von Rocky , 08.07.2020 20:11

Hi, das ist typisch für den Motor. Hatte unsere auch.
Wenn wir die in die Garage stellen kommt die Sitzbank runter und ein Ctek Ladegerät wird angeschlossen. Mit dem Choke erreicht man nicht viel. Vor jedem Start nach einigen Tagen Pause gibt es etwas Starthilfsspray in den Luftfilterkasten. Den Vergaser haben wir auch gegen einen auswechseln lassen, bei dem man ohne Werkzeug und auch mit Handschuhen die Leerlaufdrehzahl einstellen kann. Seither ist alles Bestens!


 
Rocky

Beiträge: 96
Punkte: 48
Registriert am: 10.04.2011

zuletzt bearbeitet 08.07.2020 | Top

   

Maxxer 300 - wie Kette spannen?

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz