Motorprobleme beim UXV 500

#1 von christophers6133 , 14.03.2020 21:48

Hallo liebes Forum, Ich möchte mich kurz vorstellen, ich bin Christopher 35 Jahre alt und von Beruf Landmaschinenmechaniker.
Ich bin eine Zeitlang mal eine 500er mxu Kuh gefahren.Nun kam ein entfernter bekannter au fmich zu, und erzählte mir das er ein 500er uxv hat das nicht ordentlich läuft....
Ich habe mich dem angenommen, und bin mit meinem Latein am Ende, und hoffe auf Ideen und Hilfe.
Zum Uxv...
Der Motor stotterte und hatte keine Leistung.
Was ich bereits gemacht hab,
Vergaser im Ultraschall Bad gereinigt, neue Kerze, neues Öl, Luftbilder erneuert, Kraftstofffilter neu, sämtliche Membranen im Vergaser getauscht, Ventile eingestellt und die Membrane für die Abgasrückführung gewechselt.
Nun läuft der Motor etwas besser, aber mehr als 30 km sind trotzdem nicht drin.
Daraufhin habe ich mir neue Düsen für den vergaser besorgt weil ich nicht wusste ob da schonmal jemand rumgebastelt hat. Mir wurden originale Düsen geschickt. Die Hauptdüse ist eine 100er eine 124 ist eingebaut die Werte der Leerlaufdrehzahl hab ich grade nicht im Kopf...
Mit den neuen Düsen lief die Kiste noch bescheidener.
Also wieder zurück gebaut.
Das Schwimmerkammernadelventil habe ich auch eingestellt genug Benzin ist also in der Schwimmerkammer.
Der Motor läuft im Stand gut, geht gut bis ca halbgar, danach stottert er ne kurze zeit und dann dreht er weiter hoch... und während der Fahrt kommt er halt nur bis zu dem stotterpunkt.
Im Stand wenn ich Vollgas gebe , und die Hälfte des Ansaugstutzen zu halte dreht der Motor sauber hoch! Während der Fahrt unter Voll last funktioniert das nicht..
Ich habe mehrere Stellungen der Gemischschraube probiert.
Meiner Meinung nach bekommst er zuwenig sprit, läuft zu mager...
Die Kraftstoff Pumpe fördert gut.
Tankdeckel habe ich zwecks Belüftung offen gelassen.
Ich hoffe ich konnte das halbwegs verständlich rüber gebracht...
Und hoffe das mir jemand helfen kann ansonsten bleibt mir wohl nur noch ein neuer Vergaser übrig :-(
Danke fürs lesen.

Christopher


christophers6133  
christophers6133

Beiträge: 27
Registriert am: 14.03.2020


RE: Motorprobleme beim UXV 500

#2 von radi , 14.03.2020 22:00

Da wirst du wohl was falsch gemacht haben.
Es nützt ja nix wenn du schreibst was du alles gemacht hast, danach müsste es ja jetzt kaufen.
Wie zum Beispiel hast du genau gemessen das genug Sprit im Vergaser ist?


radi  
radi

Beiträge: 206
Registriert am: 28.06.2018


RE: Motorprobleme beim UXV 500

#3 von christophers6133 , 14.03.2020 22:09

Hey...
Wenn das schwimmerkammernadelventil zu lange geöffnet ist läuft es aus dem Überlauf.
Also habe ich den Punkt gesucht, ein kleines Stück das blech zurück gebogen so das es nicht aus dem Überlauf kommt.
Das schwimmerkammernadelventil, habe ich allerdings nicht getauscht..
Ich lasse mich gern eines besseren belehren..
Falls ich da ein Fehler gemacht hab.
Gruß
Christopher


christophers6133  
christophers6133

Beiträge: 27
Registriert am: 14.03.2020


RE: Motorprobleme beim UXV 500

#4 von radi , 14.03.2020 22:19

Du kannst doch von außen am Vergaser auf den mm genau den Spritstand im Vergaser messen. Vor allem kannst du das unter allen Betriebsbedingungen vom Stand bis zu voller Leistung. Hast du das gemacht?
Nur wenn unter allen Bedingungen der Stand gleich bleibt ist das 100% in Ordnung.
Erst wenn das sicher ist solltest du dich weiter mit dem Vergaser befassen.


radi  
radi

Beiträge: 206
Registriert am: 28.06.2018

zuletzt bearbeitet 14.03.2020 | Top

RE: Motorprobleme beim UXV 500

#5 von christophers6133 , 14.03.2020 22:25

Kannst du mir erklären wie ich den von außen messen kann? Stehe grad auf dem Schlauch....
Gruß
Christopher


christophers6133  
christophers6133

Beiträge: 27
Registriert am: 14.03.2020


RE: Motorprobleme beim UXV 500

#6 von radi , 15.03.2020 08:37

Ich wollte dir dazu ein Bild hochladen, das klappte irgendwie nicht. Du hast eine PN.


radi  
radi

Beiträge: 206
Registriert am: 28.06.2018


RE: Motorprobleme beim UXV 500

#7 von radi , 15.03.2020 09:04

Ich versuchs noch mal mit dem Bild.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Schwimmerstand messen. k.jpg 

radi  
radi

Beiträge: 206
Registriert am: 28.06.2018


RE: Motorprobleme beim UXV 500

#8 von christophers6133 , 15.03.2020 11:11

Geile idee, das werde ich probieren!


christophers6133  
christophers6133

Beiträge: 27
Registriert am: 14.03.2020

zuletzt bearbeitet 15.03.2020 | Top

RE: Motorprobleme beim UXV 500

#9 von roland , 15.03.2020 11:13

Von uns haben die meisten als hauptdüse 132-138 drin und als neben Düse eine 45 bei der 500er.
Alles andere ist zu klein.


 
roland

Beiträge: 332
Punkte: 200
Registriert am: 14.06.2013


RE: Motorprobleme beim UXV 500

#10 von roland , 15.03.2020 11:15

CO2 Schraube 2 1/2 Umdrehung raus so circa.


 
roland

Beiträge: 332
Punkte: 200
Registriert am: 14.06.2013


   

Werkstatt Handbuch uxv 500

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz