30er Keihin Vergaser Anschlußschema

#1 von 300_Maxxer , 27.03.2018 11:40

Moin zusammen,

vergangenes Wochenende war es soweit und ich hab mir meine 300 Maxxer abgeholt.

Am Sonntag wollte ich dann mal ne kleine Tour starten, leider bin ich nur 500m weit gekommen, sie fing an zu stottern und ging aus.

Daher das ich sowie so den Vergaser aufmachen wollte um zu schauen welche Düse verbaut worden ist, hatte ich jetzt ja einen Grund und hab den gestern mal ausgebaut.

Nach dem ich dann den Vergaser endlich in den Händen hielt und ich ihn endleerte war mich klar weswegen die Kuh ausgegangen ist. Das Quad wurde vom Vorgänger nicht viel bewegt und es haben sich Ablagerungen vom Kraftstoff in der Schwimmerkammer gebildet, die sich jetzt gelöst haben und zum Verstopfen der Düsen geführt haben.



Die Maxxer ist von 10/2011 und ich habe schon den neueren Unterdruck Vergaser von Keihin verbaut.

Ob das nachträglich mal vom Vorgänger gemacht wurde kann ich leider nicht sagen, beim ausbauen viel mir aber ein Anschlussstutzen am Vergaser auf den ich nicht zuordnen kann (siehe Bild).

Kann mir einer sagen wo dieser Schlauch hingeht?
Meiner führt ins leere....

Wenn das ein Unterdruckvergaser sein soll wo bekommt er seinen Unterdruck her?

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 20180326_230039.jpg   2018-03-27 11.31.44.jpg 

 
300_Maxxer

Beiträge: 5
Registriert am: 14.03.2018


RE: 30er Keihin Vergaser Anschlußschema

#2 von opahardrock , 27.03.2018 16:51

Der Schlauch ist für den "Schwimmerkammerüberlauf", also wenn zu viel Benzin in der Schwimmerkammer sein sollte läuft das dadurch ins Leere. Quasi über die Schwinge nach hinten auf die Straße.
Die Funktionsweise eines Unterdruckvergasers kann ich nicht gut definieren. Es ist aber der Unterdruckvergaser.
Wenn du "Gas" gibst dreht sich vorne eine Drosselklappe aber der Schieber (In der Mitte des Vergasers) geht durch den Unterdruck hoch.

VG
Claus


 
opahardrock

Beiträge: 255
Punkte: 162
Registriert am: 05.08.2015


RE: 30er Keihin Vergaser Anschlußschema

#3 von 300_Maxxer , 28.03.2018 22:10

Super vielen dank für die schnelle Antwort. Quad läuft wieder. Hab auch gleich die Düse angepasst :) werde die tage mal das kerzenbild kontrollieren.


 
300_Maxxer

Beiträge: 5
Registriert am: 14.03.2018


RE: 30er Keihin Vergaser Anschlußschema

#4 von Davidoo , 02.05.2019 10:19

Hallo 300_Maxxer,

Hast du eventuell Bilder wie man diesen Vergaser ausbaut und die Düsen wechselt?.


Davidoo  
Davidoo

Beiträge: 13
Registriert am: 10.03.2018


RE: 30er Keihin Vergaser Anschlußschema

#5 von sekuja , 14.05.2019 15:15

Welchen Düsen hast du angepasst @300_Maxxer ?? Zündkerze werd ich bald auch noch mal erneuern/ändern.


 
sekuja

Beiträge: 30
Registriert am: 16.05.2018


   

Vergaser Keihin Düsen wechseln
Kymco Maxxer 300 Wide - Benzinverlust durch Vergaser

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor