RE: Bald kommt eine neu MXU300R

#21 von kampfruderer , 28.01.2019 10:45

Moin Leute,

jetzt ist fast ein Jahr vorbei, fast 1000km gefahren (wieder meistens im Winter und bei Sauwetter), zwei schöne Orte zum Spielen gefunden. Bis auf die nicht gesicherte Schraube mit ihren Folgen ist nichts mehr passiert. Ich bin rundum zufrieden mit der Kuh im allgemeinen, den Maxxis "Spearz"-Reifen, der Fahrdynamik. "Kleiner" ist nicht immer ein Abstieg ;)

Auf die nächsten Jahre ...
Christian


 
kampfruderer

Beiträge: 461
Punkte: 54
Registriert am: 16.02.2011


RE: Bald kommt eine neu MXU300R

#22 von Brummi01 , 28.01.2019 14:00

Hey Christian, wieso fährst du hauptsächlich im Winter und bei schitwetter? Im Sommer macht es doch mehr Spaß.

Lg Brummi


 
Brummi01

Beiträge: 81
Registriert am: 09.07.2018


RE: Bald kommt eine neu MXU300R

#23 von kampfruderer , 29.01.2019 08:42

Im letzten Sommr kam ich irgendwie nicht dazu. Ich bin nur wochenendweise in der Heimat. Bei schönem Wetter versuche ich auch möglichst, den Käfer auszuführen. Der wird zu wenig bewegt.

In den letzten Monaten hatte ich endlich mehr Zeit in der Heimat und weil das ATV am handlichsten ist, bin ich oft damit gefahren. Außerdem habe ich ja in der Nähe zwei Stellen zum "Spielen" gefunden und sie gelegentlich angesteuert. Ich habe sehr gute Kleidung, da macht Schietwetter durchaus Laune. Letztes Wochenende gab's sogar etwas Schnee, das war natürlich ein Geschenk, das nach Umwegen über Nebenstrecken verlangte :)


 
kampfruderer

Beiträge: 461
Punkte: 54
Registriert am: 16.02.2011


RE: Bald kommt eine neu MXU300R

#24 von Brummi01 , 29.01.2019 10:48

Da ich sowieso nur Sommerreifen habe und es mir auch zu kalt ist, und auch keine Wintersachen habe, bleibt sie schön in der Garage. Im Frühjahr werde ich sie wieder fit machen, Oelwechsel, Filter, und dann ab auf die Piste.
Liebe grüße, Bernd


 
Brummi01

Beiträge: 81
Registriert am: 09.07.2018


   

Meine Maxxer 300
Kymco_Driver

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor