Leuchtmittel Maxxer 400

#1 von Kay , 23.11.2009 10:28

Hi,

weiß jemand auf anhieb welche Leuchtmittel VORN in der Maxxer 400 verbaut sind? Ich möchte gerne Abblendlicht, Fernlicht und das Lämpchen in der Mitte gegen weiß/blau leuchtende Leuchtmittel ersetzen. Sicher könnte ich jetzt alle Lampen heraus ziehen, aber dann weiß ich immer noch nicht 100%ig was ich da gerade in der Hand halte.

Danke und Gruß

Kay


Kay  
Kay

Beiträge: 54
Punkte: 54
Registriert am: 19.11.2009


RE: Leuchtmittel Maxxer 400

#2 von Kay , 24.11.2009 16:26

Ich habe gerade die Info direkt von Kymco erhalten. Falls es sonst noch jemanden interessiert:

... Ihr Fahrzeug hat je Scheinwerfer 2 Glühbirnen 12 Volt 35 W H8
(1x Abblendlicht / 1x Fernlicht)
Das Standlicht in der Mitte der Frontverkleidung ist mit einer
12 Volt 5 W (9 mm) Glassockelglühlampe ausgerüstet...


Kay  
Kay

Beiträge: 54
Punkte: 54
Registriert am: 19.11.2009


RE: Leuchtmittel Maxxer 400

#3 von Lucky-Luke , 25.11.2009 20:42

Ja
sehr schöne Info !!
Dankeschön !!




Howdy
Lucky

"I don't get stuck, I just lose traction and stop moving"

Seitdem ich weis das ich PERFEKT bin... hält sich meine Arroganz in Grenzen


 
Lucky-Luke

Beiträge: 580
Punkte: 530
Registriert am: 27.07.2009


RE: Leuchtmittel Maxxer 400

#4 von Kay , 25.11.2009 22:02

So, Abblend- und Fernlicht habe ich gerade absolut problemlos gewechselt. Da sind jetzt M-TEC Super White´s drin. Der absolute Knaller - der totale Xenon-Effekt.

Nur an diese besch... Standlichtbirne in der Mitte komme ich warscheinlich nicht ran, ohne die komplette Verkleidung abzubauen. Da soll nämlich eine Hochleistungs-LED rein. Wenn das geschafft ist, leuchtet nichts mehr so furchtbar gelb an meinem Quadl.


Kay  
Kay

Beiträge: 54
Punkte: 54
Registriert am: 19.11.2009


RE: Leuchtmittel Maxxer 400

#5 von smart999 , 25.11.2009 22:05

ich kann nur den tipp geben das man besser marken biernen nehmen sollte am sonste könnte auch das glas gelb werdn (biernen sollten immer schutz haben an der spietze)


es gibt kein schlechtwetter;-)

wer schreibfehler findet kann sie behalten


 
smart999

Beiträge: 417
Punkte: 417
Registriert am: 10.08.2009


RE: Leuchtmittel Maxxer 400

#6 von Kay , 26.11.2009 08:25

Ich bin Autoverkäufer. Die neu verbauten Lampen haben einen Schutz und sind schon mehrfach von mir verwendet und verkauft worden. Also alles im grünen Bereich.


Kay  
Kay

Beiträge: 54
Punkte: 54
Registriert am: 19.11.2009


   

elektroniche drosslung ???
batterie problem

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor