sporadische vibrationen

#1 von spale , 01.02.2014 12:23

Hallo
weis jemand vielleicht woran das liegen kann.Bei mir kommen sporadische Vibrationen so art wie ne starke motorbremse oder wie wen man neim Auto vom 5 in den 3 gang schaltet da vibriert alles nur wen ich vom Gas gehe. Es ist in kaltem , warmen zustand unabhängig.Und manchmal gar nichts alles wunderbar da läuft sie ohne vibrationen.weis jemand woher das kommen kann


spale  
spale

Beiträge: 140
Punkte: 4
Registriert am: 06.09.2012


RE: sporadische vibrationen

#2 von kamy , 01.02.2014 16:37

Vielleicht hast du Abrieb in in der Vario oder deine Variorollen sind nicht mehr 100% rund.


-----------------------------------------------------
Andre's Eintopfzerknalltrieblinge (klick auf den roten Link):
kamy`s MXU 500 IRS LoF DX
oder
kamy's MXU 500 IRS " Batman Edition "
Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir ich soll auf mich warten!


 
kamy

Beiträge: 5.722
Punkte: 265
Registriert am: 14.06.2011


RE: sporadische vibrationen

#3 von spale , 01.02.2014 17:38

Rolle n sind i.o
was meinst mit abrieb, vom Riemen? Na wie soll ich das umgehen das ist doch normal oder meinst du was anderes


spale  
spale

Beiträge: 140
Punkte: 4
Registriert am: 06.09.2012


RE: sporadische vibrationen

#4 von kamy , 01.02.2014 18:36

Abrieb hast du vom Riemen und den Rollen.

Das kannst du nur ändern indem du es sauber machst oder nicht fährst.

Vibriert sie auch im Stand beim Gas geben oder nur beim fahren?


-----------------------------------------------------
Andre's Eintopfzerknalltrieblinge (klick auf den roten Link):
kamy`s MXU 500 IRS LoF DX
oder
kamy's MXU 500 IRS " Batman Edition "
Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir ich soll auf mich warten!


 
kamy

Beiträge: 5.722
Punkte: 265
Registriert am: 14.06.2011


RE: sporadische vibrationen

#5 von spale , 01.02.2014 21:06

Weis jetzt nicht.Ich werd es prüfen und bescheis geben.danke


spale  
spale

Beiträge: 140
Punkte: 4
Registriert am: 06.09.2012


RE: sporadische vibrationen

#6 von spale , 01.02.2014 22:17

also auf deine frage zu antworten.Bin eben von der Arbeit heim gefahren .Und habe den Neutralgang eingelegt Leerlauf.Und den Motor hochdrehen lassen ja es vibriert auch wen ich vom gas gehe.er brummt ohne ende


spale  
spale

Beiträge: 140
Punkte: 4
Registriert am: 06.09.2012


RE: sporadische vibrationen

#7 von kamy , 01.02.2014 22:39

Hast du irgendwas erneuert in letzter Zeit?
Motor?
Vario?
Befestigungsschrauben vom Motor fest?


-----------------------------------------------------
Andre's Eintopfzerknalltrieblinge (klick auf den roten Link):
kamy`s MXU 500 IRS LoF DX
oder
kamy's MXU 500 IRS " Batman Edition "
Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir ich soll auf mich warten!


 
kamy

Beiträge: 5.722
Punkte: 265
Registriert am: 14.06.2011

zuletzt bearbeitet 01.02.2014 | Top

RE: sporadische vibrationen

#8 von spale , 01.02.2014 23:36

riemen,gleitstücke,...rollen geputzt und wieder montiert...das war aber davor schon MAL da und dan war es wieder weg...und jetzt ist es öffters da


spale  
spale

Beiträge: 140
Punkte: 4
Registriert am: 06.09.2012


RE: sporadische vibrationen

#9 von spale , 01.02.2014 23:40

Motor zu 100% i.o Riemen zu 100% richtig mont, Rollen kann man nicht falsch mont.ausser man legt sie quer rein ...was nicht der fall ist


spale  
spale

Beiträge: 140
Punkte: 4
Registriert am: 06.09.2012


RE: sporadische vibrationen

#10 von kamy , 02.02.2014 10:56

Wenn alles zu 100% in Ordnung ist kann ja nichts vibrieren.

Fest im Rahmen verschraubt ist der Motor aber?


-----------------------------------------------------
Andre's Eintopfzerknalltrieblinge (klick auf den roten Link):
kamy`s MXU 500 IRS LoF DX
oder
kamy's MXU 500 IRS " Batman Edition "
Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir ich soll auf mich warten!


 
kamy

Beiträge: 5.722
Punkte: 265
Registriert am: 14.06.2011


   

Getriebeschaden
Anlasserfreilauf erneuert jetzt dreht anlasser nicht mehr

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor