RE: Belastung

#11 von Kymco Racer DW , 01.06.2009 19:27

Aber soweit ich weiß wird bei jedem Quad die abgasanlage heiß! und es gib nicht viele Firmen welche eine Hitzefolie anbringt, und zudem kenne ich 4 mann welche genau wie ich eine MXU fahren. Und keiner hatte bisher das problem, und wenn ich auf der autobahn fahre bekommt ne MXU genug frischluft würde ich ma so sagen. Und im Gelände gab es solche probleme auch noch nicht und ich bin mit meiner 4 Stunden am stück durchs Gelände gefahren. Würde sagen da ist was anderes nicht in Ordnung.
Soweit meine Erfahrungen.


Kymco Racer DW  
Kymco Racer DW

Beiträge: 124
Punkte: 124
Registriert am: 16.03.2009


RE: Belastung

#12 von weissen , 03.06.2009 17:52

Das Einzige was eine Vario tötet ist lange Fahrten bei gleicher Geschwindigkeit.Alles Andere wurde schon ausprobiert und macht nix




Frauchen: MXU500 neu 700Km
Ich : OUTLANDER 800 27000 Km (nur Touren 100-400Km am Tag)und Die wird auch heiss wie alle anderen auch!!!!


sites.google.com/site/bendelsdan


weissen  
weissen

Beiträge: 6
Punkte: 6
Registriert am: 01.06.2009


RE: Belastung

#13 von quaddelfahrer , 08.06.2009 11:02

Ups das ist mir auch neu. Nachdem ich meine Vario, Sagen wir mal feinabgestimmt habe.
Geht sie so 110kmh. Nun hatte ich mir von einem Kumpel, seinen 1,2 Tonnen Anhänger geliehen 100 kmh Zulassung. 3 mal so Lang wie die 500er Kymco.
Das einzigste was Heißer wie sonst war! Die Gesichter der Autofahrer wenn du mit über 100 kmh auf der Autobahn an denen vorbeiziehst. Und du dabei noch ein Carport auf dem Anhänger hast. OK ich weiß es der Anhänger darf 100kmh, die Kymco mit Anhänger nur 63 Kmh Aber wo ist da der Spaß. Dafür haben die Kymco,s jetzt ein neues Zuhause An die Tankanzeige gewöhnt man sich, rechtzeitig Tanken.


Wenn Gott gewollt hätte das Atv, s sauber sind, wäre Spüli im Regen.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 PICT2845.JPG 

quaddelfahrer  
quaddelfahrer

Beiträge: 240
Punkte: 153
Registriert am: 11.02.2009


RE: Belastung

#14 von Maddin , 23.06.2009 08:50

Hallo, bin schon 330km gefahren an einem stück,hatte keine probleme!Ich fahre immer auf der reservestellung und zwischen 170-190km fahre ich an die tanke sind immer noch 1-3 liter drin.


Maddin  
Maddin

Beiträge: 4
Punkte: 4
Registriert am: 01.03.2009


RE: Belastung

#15 von Quadrider , 23.06.2009 18:52

@ maddin-

junge junge - 330 km am Stück.
Ich merk meinen Ar... schon nach 1.5 Std.
Ich denke dass nicht Belastung der Maschine das Problem ist, sondern
mehr dass nach einer gewissen Zeit die Sitzbank das Problem ist!

Grüße
Quadrider


Geht nicht - gibts nicht!
Wo andere aufhören fang ich erst mal an!


Quadrider  
Quadrider

Beiträge: 200
Punkte: 199
Registriert am: 18.01.2009


RE: Belastung

#16 von napado ( gelöscht ) , 26.06.2009 00:13

Ich fahre zwar (noch)keine MXU 500 aber das sollte sie doch abkönnen, und wegen der heissen Batterie , da gibt es doch so hitze(schutz)schilder/matten, einfach vorkleben und es sollte auch keine Heisse Batterie mehr geben


napado
zuletzt bearbeitet 26.06.2009 00:13 | Top

   

MXU 500 IRS Differentialsperre vorne?
Batterie kochte

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor