Hat jemand Ahnung

#1 von Maxxerhopper , 30.03.2009 10:59

Gibt es ne Tankanzeige die man anbauen kann für die Maxxer 300?


Maxxerhopper  
Maxxerhopper

Beiträge: 8
Punkte: 8
Registriert am: 28.03.2009

zuletzt bearbeitet 30.03.2009 | Top

RE: Hat jemand Ahnung

#2 von sensemann , 30.03.2009 11:34

Hier mal eine Möglichkeit:


http://www.kini-tec.de/




____________________________________________________________

Mein Fahrzeug: Yamaha Grizzly 600
[blink]Kymco Fan aus Überzeugung[/blink]


 
sensemann

Beiträge: 412
Punkte: 412
Registriert am: 02.04.2008


RE: Hat jemand Ahnung

#3 von napado ( gelöscht ) , 30.03.2009 12:08

das ding ist mist.Nach kurzer zeit zeigt das ding nix mehr an bzw das ding geht ganz kapput

Wenn du was anständiges haben willst bleibt nur digitaltacho von Koso oder Acewell, dazu den passenden Tankgeber http://www.acewell.de
und evtl. den Tank von ner MXU 300 (der ist schon vorbereitet für einen Tankgeber) habe dazu auch noch ein paar Fotos und bezugsquellen.
Könnte ich alles per Mail senden.
Alles zusammen glaube ich für ca 300€(Tacho 150€ + MXU Tank 100€ + Tankgeber ca 25-30€ + Versand)

Gruss Napado


napado

RE: Hat jemand Ahnung

#4 von The Hawk , 30.03.2009 21:17

Wow, dann lieber reserve!!!


Steh auf , wenn du am Boden bist, Steh auf, auch wenn du unten liegst.....


 
The Hawk

Beiträge: 341
Punkte: 341
Registriert am: 17.01.2009


RE: Hat jemand Ahnung

#5 von napado ( gelöscht ) , 30.03.2009 21:27

ja(einwenig luxus muss sein) aber mit nem Koso wird es etwas günstiger, finde nur leider die seite nicht mehr.


napado
zuletzt bearbeitet 30.03.2009 21:27 | Top

RE: Hat jemand Ahnung

#6 von Quaddelralle , 06.05.2009 15:21

... ums auch hier zu ergänzen ....

Das komische Dingen hatte ich auch, rappelt und muss modifiziert werden damit es richtig anzeigt. Zusätzlich muss da noch ein "Entlüftungsloch" rein, weil sonst bleibst du nach einem Kilometer stehen wegen Unterdruck. Ist mir auch passiert.

Danach habe ich mir den MXU-Tank gekauft (kannst natürlich auch nen Loch reinfräsen) da ist das Loch und die Haltemuttern schon drin. Dazu wie Napado schon sagte einen Universaltankgeber mit 100 Ohm (WICHTIG). Danach kannst du fast jede Tankanzeige anschließen. Da gibts auch eine kleine separate von Koso oder Stage6.
Meines Erachtens die beste und sauberste Lösung.


Grüße Ralle
_______________________________________________________________________________
ehemals Maxxer 300 '06, jetzt Renegade 1000 xxc in schwarz, denn schwarz find' ich geil.


 
Quaddelralle

Beiträge: 710
Punkte: 511
Registriert am: 29.04.2009


RE: Hat jemand Ahnung

#7 von stadla , 14.11.2014 12:42

Zitat von Quaddelralle im Beitrag #6
... ums auch hier zu ergänzen ....

Das komische Dingen hatte ich auch, rappelt und muss modifiziert werden damit es richtig anzeigt. Zusätzlich muss da noch ein "Entlüftungsloch" rein, weil sonst bleibst du nach einem Kilometer stehen wegen Unterdruck. Ist mir auch passiert.

Danach habe ich mir den MXU-Tank gekauft (kannst natürlich auch nen Loch reinfräsen) da ist das Loch und die Haltemuttern schon drin. Dazu wie Napado schon sagte einen Universaltankgeber mit 100 Ohm (WICHTIG). Danach kannst du fast jede Tankanzeige anschließen. Da gibts auch eine kleine separate von Koso oder Stage6.
Meines Erachtens die beste und sauberste Lösung.



dere.
bin neu hier. ich bin der Michael bin 21 jahre alt und fahre ein arctic cat dvx 300.
Warum 100 Ohm?
Ich habe mir auch einen Tankanzeige nachgerüstet. ABER: Ich hab eine Analoganzeige und jetzt Hüpft die Nadel auf und ab beim fahren. Was kann ich da machen?


 
stadla

Beiträge: 12
Punkte: 12
Registriert am: 14.11.2014


RE: Hat jemand Ahnung

#8 von chuchuman , 15.11.2014 11:25

[[File:IMG_20140401_052355.jpg]]...also ich habe sowas und bin sehr zufrieden damit...


hoffe man kann was erkennen...es ist ein Tankverschluss mit Analoger Tankuhr...

kann auch ein einzelnes Foto davon hochladen...


....Meine Fahrzeuge : Maxxer 250 und Piaggio MP3 400LT

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_20140401_052345.jpg 

 
chuchuman

Beiträge: 493
Punkte: 179
Registriert am: 29.09.2010

zuletzt bearbeitet 15.11.2014 | Top

RE: Hat jemand Ahnung

#9 von John Doe , 15.11.2014 20:33

Wo kann man denn so einen Tankdeckel mit Anzeige käuflich erwerben??? Bin über jeden Tip dankbar!
Ich habe im Netz schon viel gesucht und leider nichts gefunden...


 
John Doe

Beiträge: 49
Punkte: 49
Registriert am: 27.01.2014


RE: Hat jemand Ahnung

#10 von suzuki50 , 15.11.2014 20:40

Gib mal bei google ein "Tankdeckel mit Tankuhr"
Da findest du jede Menge.


Fahre stets so, dass sich die Autofahrer über Dich ärgern, so kannst Du sicher sein gesehen zu werden!


 
suzuki50

Beiträge: 332
Punkte: 100
Registriert am: 21.09.2009


   

Anlasser
Tachobeleuchtung defekt

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor