sportauspuff

#1 von Wallat , 05.12.2010 16:24

hallo!!!
wollte mir zu Weihnachten einen Sportauspuff kaufen für meine kxr250ccm.
Welchen würdet ihr empfehlen habe mir überlegt diesen evt.zu kaufen.
Mrving für 230 euro http://www.racing-planet.de gibs dort zu kaufen!!!


Wallat  
Wallat
Beiträge: 1
Punkte: 1
Registriert am: 05.12.2010


RE: sportauspuff

#2 von felix945 , 05.12.2010 16:32

Ich finde diese Marvingdinger absolut kacke!
Sehen schlecht aus und sollen einfach nur laut sein.

Ich selbstr hab an meiner MXU ne Ixil anlage drann und muss sagen, hammer sound, hammer qualität!

mfg


 
felix945

Beiträge: 375
Punkte: 375
Registriert am: 29.12.2009


RE: sportauspuff

#3 von Rollo , 05.12.2010 21:01

Ich habe den Maving Auspuff gehabt, und kann ihn nicht empfehlen, er ist Laut, fängt schnell an zu rosten.
Ich habe mir vor 2 Monaten den TAKKONI Edelstahl Auspuff gekauft und bin sehr zu Frieden damit.
http://www.loeffler-quads.de/kxr-250-zub...46_522_176.html


http://www.quad-treff-nord.de
Kymco MXU 250 & Piaggio mp3 400 LT


 
Rollo

Beiträge: 1.649
Punkte: 1.506
Registriert am: 20.01.2010


RE: sportauspuff

#4 von Quaddelralle , 06.12.2010 08:59

Wie wäre es mit einer Ixil-Anlage ?! Ist in eBay für um die 350 inkl. Versand


Grüße Ralle
_______________________________________________________________________________
ehemals Maxxer 300 '06, jetzt Renegade 1000 xxc in schwarz, denn schwarz find' ich geil.


 
Quaddelralle

Beiträge: 710
Punkte: 511
Registriert am: 29.04.2009


RE: sportauspuff

#5 von dMopp , 09.12.2010 14:03

Hab ne ixil an meiner 300er Maxxer.

Sofern man den "Sport DB-Killer" einbaut (is easy, einfach die 6 Schrauben lösen und tauschen;darfste theoretisch dann nicht fahren.. blabla) ist der Sound laut aber dabei SEHR geil. Schön Tief, kräftig und relativ dumpf! Nur zu empfehlen. Und etwas Leistung bringt es auch, nur halt keine Wunder.. ^^

Da Volledelstahl (innen) und Alu (Endtopf außen) braucht man sich wegen Rost auch keine Sorgen machen.


dMopp  
dMopp

Beiträge: 427
Punkte: 408
Registriert am: 11.08.2010


RE: sportauspuff

#6 von LasRockazz , 17.01.2011 15:17

Bin ebenfalls am "liebäugeln" mit einem anderen Topf. Habe meine MXU gerade mal knappe 2 Jahre und die originale Tröte sieht aus wie ein Flugrost-Magnet. Bääh!

Muss man denn bei einem anderen Auspuff auch etwas am Motor schrauben, damit die Leistung wieder passt? Oder einfach tauschen und ab dafür...?!


 
LasRockazz

Beiträge: 70
Punkte: 67
Registriert am: 14.04.2010


RE: sportauspuff

#7 von Rollo , 17.01.2011 19:37

Moin,
Wenn man auf ein Sportauspuff wechselt Kerzenbild im Auge behalten und gegebenenfalls Hauptdüse erhöhen.


http://www.quad-treff-nord.de
Kymco MXU 250 & Piaggio mp3 400 LT


 
Rollo

Beiträge: 1.649
Punkte: 1.506
Registriert am: 20.01.2010


   

Magnetfolie für Nummernschild
Anbau Schneeschild

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor