Maxxer 450 i Bezinpumpe

#1 von Steel Driver , 12.07.2010 20:37

Moin Meine Maschine ist gerade Neu !
Aber meine Bezinpumpe ist am Pfeifen ,sobalt Holraum im Tank herrscht wird es immer lauter !
wenn ich volltanke ist es weg !wenn ich gerade Zünde ist es weg !so balt weniger sprit da ist kommt das Pfeifen !

ist das bei euch auch so oder oder bekommt die irgendwie falchen Druck?


 
Steel Driver

Beiträge: 438
Punkte: 254
Registriert am: 28.04.2010


RE: Maxxer 450 i Bezinpumpe

#2 von Hank , 12.07.2010 20:56

Vielleicht kämpft sie gegen Unterdruck im Tank (verstopfte Be/Entlüftung). Versuchs mal mit geöffnetem oder lockerem Tankdeckel.
Gruß Hank


 
Hank

Beiträge: 1.676
Punkte: 605
Registriert am: 07.10.2009


RE: Maxxer 450 i Bezinpumpe

#3 von Steel Driver , 12.07.2010 21:20

ich habe im stand bei laufendem Motor mal den deckel abgenommen aber das geräusch konnte mann nur noch besser Hören !muss morgen noch mal schauen !dann fahre ich mal ein bisschen mit geöffnetten Dankdeckel .
beim nächsen mal tanke ich mal Ultimate vieleicht wird die Pumpe ja besser geschmiert !


das Pfeifen höre ich nur bei stehenden motor ,wenn ich fahre höre ich es nicht es sei den ich habe fast keinen Sprit mehr drin!


 
Steel Driver

Beiträge: 438
Punkte: 254
Registriert am: 28.04.2010


RE: Maxxer 450 i Bezinpumpe

#4 von Quaddelralle , 13.07.2010 08:26

Du hast an deiner eine Benzinpumpe?? wusste ich garnicht dass die die eine hat !
So wie du das beschreibst ... würde ich dann auch davon ausgehen dass es diese ist.
Da die neu ist würde ich aber mal zum Händler gehen und auch ihm das Problem mal beschreiben. Lass dich nicht abwimmeln, so nach dem Motto "ist nicht schlimm", oder "das ist normal" da ist Garantie drauf. Beschreibe ihm dass du Angst hast wärend der Fahrt in der Pampa stehen zu bleiben weil die Pumpe dann ganz kaputt ist ;)


Grüße Ralle
_______________________________________________________________________________
ehemals Maxxer 300 '06, jetzt Renegade 1000 xxc in schwarz, denn schwarz find' ich geil.


 
Quaddelralle

Beiträge: 710
Punkte: 511
Registriert am: 29.04.2009


RE: Maxxer 450 i Bezinpumpe

#5 von Steel Driver , 13.07.2010 19:17

so ich habe mal ein Bisschen Einspritzanlagen reiniger ins Bezin gekippt und heute war das Pfeifen Weg !
ich glaube das ein bisschen schmutz,oder einfach zu wenig schmierung vorhanden war !
Und ja die maxxer hat eine Einpspitzpumpe, ist doch nicht schlecht wenn nichts mehr am Vergaser Kaputt gehen kann ,wenn man keinen hat.
ansonsten bin ich voll zufrieden mit ihr!


 
Steel Driver

Beiträge: 438
Punkte: 254
Registriert am: 28.04.2010


RE: Maxxer 450 i Bezinpumpe

#6 von felix945 , 14.07.2010 00:15

ne.. zu wenig smierung bestimmt nicht, weil es jetz bestimmt ganz weg ist.

Pfeifen bei Benztinpumpenm ensteht immer wenn

a) die Vorförderpumpe defekt oder der benzinfilter / systemregler verstopft ist.
B) die Pumpe kurz vorm Tot ist

Was bei dir aber der Fall war bzw ist , das ein volles gefäß keine töne erzeugen kann, das heist sobalt der tank leer istr werden resonanzen erzeugt und diese hörst du.

mfg


 
felix945

Beiträge: 375
Punkte: 375
Registriert am: 29.12.2009


RE: Maxxer 450 i Bezinpumpe

#7 von Steel Driver , 14.07.2010 21:12

so bin heute wieder gefahren das Pfeifen ist wieder da es tritt nur auf wenn der motor warm ist ,wenn ich den Deckel abnehme ist es teilweise weg gewesen ,aber am schluss hat das auch nichts gebracht !Wenn ich aus mache und dann wieder an ist es weg! Sobalt ich 10 meter fahre ist es wieder da!
im tankdeckel ist eine Membran die schon gerissen ist !könnte es vieleicht daran liegen ?vieleicht sind ja Gummiteile von der Membran in den Kraftstofffilter gelangt ,die das Pfeifen auslösen ?
Meine Maxxer hat gerade erst 320km drauf, da kann doch nicht die Pumpe Kaputt sein (oder)?
ist sowas bei euch schon Vorgekommen ?


 
Steel Driver

Beiträge: 438
Punkte: 254
Registriert am: 28.04.2010


RE: Maxxer 450 i Bezinpumpe

#8 von felix945 , 14.07.2010 22:23

Nich weinen, ab zum händler!
Am besten das summen dem händler zeigen.
Wenn er sagt weiterfahren, bis es entweder kaputt geht, oder nichts passiert.
Ich gehe davon aus das es ganz normales geräusch ist.
Das mit den 10 Metern fahren ist klar, weil solange die Benzinpumpe abgeschaltet ist, solange noch genug druck auf dem Rail ist.

Mfg


 
felix945

Beiträge: 375
Punkte: 375
Registriert am: 29.12.2009


RE: Maxxer 450 i Bezinpumpe

#9 von Steel Driver , 15.07.2010 20:47

Also ich war heute beim Händler dar hat mir gesagt das es der Zusatzlüfter ist !
Kann das sein ? Höhren sich eure auch an als würde man Dauerpfeifen?
oder wird es vom Leeren Tank verstärkt?


 
Steel Driver

Beiträge: 438
Punkte: 254
Registriert am: 28.04.2010


RE: Maxxer 450 i Bezinpumpe

#10 von Quaddelralle , 16.07.2010 08:31

Wofür soll denn jetzt der Zusatzlüfter sein, und wo ist der? Könnte mir jetzt nicht vorstellen, dass der Lüfter irgend etwas mit mit dem Füllstand des Tanks zu tun haben soll.


Grüße Ralle
_______________________________________________________________________________
ehemals Maxxer 300 '06, jetzt Renegade 1000 xxc in schwarz, denn schwarz find' ich geil.


 
Quaddelralle

Beiträge: 710
Punkte: 511
Registriert am: 29.04.2009


   

maxxer 450i
suche Teilgutachten H+R Federn

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz