RE: Maxxer 450 i Bezinpumpe

#11 von Hank , 16.07.2010 13:17

Ein pfeifender Zusatzlüfter, der sich schon beim Start einschaltet mit vom Tankinhalt abhängiger Lautstärke - da gibt's verschiedene Möglichkeiten:
A) Du leidest an Tinnitus
B) du bist im falschen Forum und schreibst von Problemen mit einer Homeentertainmentanlage und Klimareglung.
C) Du willst uns testen
D) Dein Händler will dich verarschen

Spaß beiseite: entweder du hast den Händler mißverstanden oder er will dich billig abwimmeln - in diesem Fall besuch ihn nochmals mit einer schriftlichen Reklamation, in der alle Symptome aufgeführt sind und verlange die Abstellung des Mangels. Sollte später ein Defekt auftreten, bist du mit schriftlicher Dokumentation auf der sicheren Seite.

Viel Erfolg
Gruß Hank


 
Hank

Beiträge: 1.676
Punkte: 605
Registriert am: 07.10.2009


RE: Maxxer 450 i Bezinpumpe

#12 von Steel Driver , 16.07.2010 15:21

ich glaube auch nicht das,das der Zusatzlüfter ist!wenn dann müsste er Zwischen Tank und Kühler liegen!
Der Große Lüfter sitzt davor!wegen der verkleidung kann mann nicht hinein schauen,werde mal schauen ob ich da was freilegen kann!
Doch komischer weise Trit das pfeifen nur auf wenn der Motor warm ist!und ist weg wenn ich volltanke!???
ich werde es weiter beobachten!in 200km ist die inspecktion dran mal sehen was dann der Händler sagt!


 
Steel Driver

Beiträge: 438
Punkte: 254
Registriert am: 28.04.2010


RE: Maxxer 450 i Bezinpumpe

#13 von thomas37170 , 18.07.2010 15:17

Also den Lüfter würde ich auch ausschließen. Ich habe das gleiche Pfeifen und es tritt bereits auf, wenn man bei kaltem Motor die Zündung anmacht.
Wartet man einen Moment ab, so daß die Einspritzpumpe druck aufgebaut hat und abschaltet ist der Pfeifton auch weg.
Also sollte es eindeutig die Einspritzpumpe sein.
MFG Thomas


thomas37170  
thomas37170
Beiträge: 1
Punkte: 1
Registriert am: 07.06.2010


RE: Maxxer 450 i Bezinpumpe

#14 von Steel Driver , 19.07.2010 18:14

ich glaube das die Pumpe im warmen Zustand irgendwo Luft zieht!
im kalten Zustand ist das Pfeifen nicht vorhanden,und ich habe auch keinen Leistungsverlusst!
ich habe noch mal mit dem Händler darüber gespochen,und siehe da!Der Vorführer hat das gleiche !
er hat dann mal nach Kymco geschrieben!wenn ich mehr weis sag ich bescheit!



Mfg;Steel

Pfeifen Nerft!!!!!


 
Steel Driver

Beiträge: 438
Punkte: 254
Registriert am: 28.04.2010


RE: Maxxer 450 i Bezinpumpe

#15 von Black Biest , 21.07.2010 21:38

Habe gestern mit einer 450i probefahrt gemacht und befor er sie angestellt hat hat sie auch ca. 3-5 sec. gefiffen


 
Black Biest

Beiträge: 243
Punkte: 232
Registriert am: 19.04.2009


RE: Maxxer 450 i Bezinpumpe

#16 von Skull , 25.07.2010 15:59

das gleiche pfeifffffffen hatte ich bei meiner 450i auch von anfang an!
mein händler hatte sich bei kymko informiert und hatte gesagt bekommen, dass es sich um einen konstruktionsfehler bei der benzinleitung hndeln würde.
er hat die benzinleitung verlängert und das pfeifffffffffen war weg......


 
Skull

Beiträge: 5
Punkte: 5
Registriert am: 25.07.2010


RE: Maxxer 450 i Bezinpumpe

#17 von Steel Driver , 25.07.2010 16:53

Ja das ist doch ne Lösung!!!
Das muss ich dann mal auch ausprobieren!
Ich frage mal den Händler ob er es bei der Inspecktion machen kann,am Dienstag!)


 
Steel Driver

Beiträge: 438
Punkte: 254
Registriert am: 28.04.2010


RE: Maxxer 450 i Bezinpumpe

#18 von Black Biest , 07.08.2010 15:38

guten tag
und ist es weg dein pfeifen ? ich habe es auch


 
Black Biest

Beiträge: 243
Punkte: 232
Registriert am: 19.04.2009


RE: Maxxer 450 i Bezinpumpe

#19 von Steel Driver , 09.08.2010 18:45

der bezinschlauch ist bestellt aber noch nicht da !!!!!wie Pfeift den deiner ?meiner erst wenn er richtig warm ist bei Kaltem wetter kann ich schon 25km fahren ohne das er pfeift !wenn mann nicht vollgas fährt!und er über nacht stand!wenn ich gefahren bin kann er ruig 4stunden stehen dann Pfeift er immer noch !und natürlich wenn der Tank sich entlehrt!


 
Steel Driver

Beiträge: 438
Punkte: 254
Registriert am: 28.04.2010


RE: Maxxer 450 i Bezinpumpe

#20 von Black Biest , 10.08.2010 18:26

Wenn sie warm ist bei ganz vollen tank nicht aber sobald 2 striche weg sind (was schnell geht) geht es los richtig laut .habe ein termin beim händler der sagt da wird etwas an der pumpe geändert laut anweisung von kymco . so hat kymco mir das auch geschrieben .
gestern hatte ich es sogar als ich sie angemacht habe und sie hat ca24st gestanden.


 
Black Biest

Beiträge: 243
Punkte: 232
Registriert am: 19.04.2009


   

maxxer 450i
suche Teilgutachten H+R Federn

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz