Sammelthread Spurmaß

#1 von frank76 , 29.06.2010 22:22

Hallo an Alle !

Um mal vergleichen zu können interessiert es mich was Ihr so für Werte bei der Spureinstellung fahrt.
Darum möchte ich Euch bitten, hier mal Eure Spur grob nach der angehängten Skizze zu vermessen und die Masse hier zu posten.
Also einmal an der Vorderseite der Vorderreifen von Profilmitte zu Profilmitte (Mass A)und dasselbe an der Hinterseite der Vorderreifen (Mass B).
Danke schonmal im Voraus !


Gruß, Frank

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Spur.jpg 

frank76  
frank76

Beiträge: 136
Punkte: 136
Registriert am: 07.05.2010

zuletzt bearbeitet 29.06.2010 | Top

RE: Sammelthread Spurmaß

#2 von smart999 , 30.06.2010 09:16

was ist wen die japaner die reifen nicht gleichmäzig gegossen haben ? müste man sowas nicht von felgenrand zu felgenrand messen?


es gibt kein schlechtwetter;-)

wer schreibfehler findet kann sie behalten


 
smart999

Beiträge: 417
Punkte: 417
Registriert am: 10.08.2009


RE: Sammelthread Spurmaß

#3 von Quaddelralle , 30.06.2010 09:22

eigendlich ist es wurscht wo du misst, entscheidend ist doch sehr wahrscheinlich die Differenz. Gerade wenn du 8" oder 13" Felgen/Reifen drauf hast.


Grüße Ralle
_______________________________________________________________________________
ehemals Maxxer 300 '06, jetzt Renegade 1000 xxc in schwarz, denn schwarz find' ich geil.


 
Quaddelralle

Beiträge: 710
Punkte: 511
Registriert am: 29.04.2009


RE: Sammelthread Spurmaß

#4 von smart999 , 06.07.2010 12:45

Zitat von Quaddelralle
eigendlich ist es wurscht wo du misst, entscheidend ist doch sehr wahrscheinlich die Differenz. Gerade wenn du 8" oder 13" Felgen/Reifen drauf hast.


ja ich meine wenn man in der rille mist und die nicht grade ist habe ich nen anders maß und verstelle doch fileicht meine gute spur in edwas schleterer spur .
deshalb meinte ich ist es nicht besser an den felgenrand zu messen ?


es gibt kein schlechtwetter;-)

wer schreibfehler findet kann sie behalten


 
smart999

Beiträge: 417
Punkte: 417
Registriert am: 10.08.2009


RE: Sammelthread Spurmaß

#5 von Pascal , 06.07.2010 13:44

Hier geht es eigendlich glaube ich nur um vergleichswerte.
Denn wenn sich jemand anhand des Reifenprofils die Spur einstellt
habe ich keine fragen mehr. Ausschlaggebend ist das Felgenhorn.
Aber um einen groben vergleichswert zu haben kann man von Reifenmitte zu Reifenmitte messen.

Gruß Pascal


 
Pascal

Beiträge: 53
Punkte: 53
Registriert am: 23.06.2009


RE: Sammelthread Spurmaß

#6 von frank76 , 06.07.2010 14:50

Genauso ist es ! Mir geht es nur darum mal zu sehen, wieviel Vorspur oder sogar Nachspur ihr so habt, weil einem da jeder etwas anderes sagt/empfiehlt.
Ich mache mal den Anfang: vorne 15mm weniger als hinten.

Gruß, Frank


frank76  
frank76

Beiträge: 136
Punkte: 136
Registriert am: 07.05.2010


RE: Sammelthread Spurmaß

#7 von Hank , 06.07.2010 22:21

Ich hab eine Seite angehängt, aus der hervorgeht, wie Kymco sich das Procedre vorstellt.
Bei meiner MXU 250 - Bj. 2006 hab' ich 5 mm Unterschied gemessen - ich werde es aber nach der Beschreibung nochmal prüfen.

Gruß Hank

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
MXU 250_Spur.pdf

 
Hank

Beiträge: 1.588
Punkte: 605
Registriert am: 07.10.2009


RE: Sammelthread Spurmaß

#8 von The Hawk , 06.07.2010 22:26

Ich hab auch ca 5 mm vorspur


Steh auf , wenn du am Boden bist, Steh auf, auch wenn du unten liegst.....


 
The Hawk

Beiträge: 341
Punkte: 341
Registriert am: 17.01.2009


   

MXU 500 irs LoF
maxxer 250 vs mxu 250

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor