Beleuchtung an MXU geht nicht u. Quad springt nicht an

#1 von MXU_Driver , 05.05.2018 08:59

Hallo zusammen
habe ein kleines Problem, während der Fahrt ging die gute einfach und plötzlich aus,
habe jetzt festgestellt, Kennzeichen- Beleuchtung ziemlich verschmort, alles
ausgetauscht, jetzt ist folgendes
Quad springt nicht an
Beleuchtung vorne und hinten geht nicht inkl. Bremslicht
Blinker, Kennzeichen- Beleuchtung und Tachobeleuchtung gehen aber
Was kann da noch defekt sein ?
Kann mir jemand ein Tipp geben
Vielen Dank
Grüßle MXU_Driver


MXU_Driver  
MXU_Driver

Beiträge: 6
Registriert am: 05.05.2018


RE: Beleuchtung an MXU geht nicht u. Quad springt nicht an

#2 von wauhoo , 06.05.2018 07:58

Zitat
Was kann da noch defekt sein ?

Die 10A-Sicherung für's Licht evtl.?

Man könnte aber auch so präventiv alle Sicherungen erneuern.


wauhoo  
wauhoo

Beiträge: 248
Punkte: 120
Registriert am: 17.09.2016


RE: Beleuchtung an MXU geht nicht u. Quad springt nicht an

#3 von MXU_Driver , 06.05.2018 08:20

Hallo
vielen Dank, habe ich schon gemacht obwohl die noch gut waren,
auch kein Erfolg
habe jetzt festgestellt das es die CDI - Einheit zerschossen hat
vielleicht liegt es ja daran IMG_0133.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)


MXU_Driver  
MXU_Driver

Beiträge: 6
Registriert am: 05.05.2018


RE: Beleuchtung an MXU geht nicht u. Quad springt nicht an

#4 von MXU_Driver , 16.05.2018 15:19

Juhu ..... läuft wieder
CDI -Einheit getauscht ...... Glühbirnen auch noch
Vehikel läuft wieder ......
Grüßle MXU_Driver


MXU_Driver  
MXU_Driver

Beiträge: 6
Registriert am: 05.05.2018


RE: Beleuchtung an MXU geht nicht u. Quad springt nicht an

#5 von kampfruderer , 16.05.2018 15:56

Das sieht nach einem explodierten Kondensator aus.
Miß auf jeden Fall die Batteriespannung, auch bei erhöhter Drehzahl. Nicht, daß das ein Folgefehler eines schadhaften Reglers ist.
(Aus diesem Grund bekommt meine neue 300R demnächst auch ein Voltmeter)

PS: Fahrlicht (Scheinwerfer) schaltet die 300 erst zu, wenn der Motor läuft, um die Batterie nicht zu sehr zu belasten.


 
kampfruderer

Beiträge: 464
Punkte: 54
Registriert am: 16.02.2011

zuletzt bearbeitet 16.05.2018 | Top

   

Identische CDI bei verschiedenen Modellen?
E- STARTER

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor