USB Steckdose an Maxxer

#1 von m0ll0r , 22.09.2017 15:48

Hallo,

ich bin mir unsicher, wie ich meine USB Steckdose nun letztlich anschließen soll. Ich habe ein Kabel für eine USB Steckdose vom Lenker bis zur Batterie verlegt - das Kabel weist leider keine eigene Sicherung auf, weswegen ich diese nicht direkt an die Batterie klemmen möchte.

1.Ich habe die Möglichkeit diese hinter einer Sicherung zu hängen, indem ich sie irgendwo mit drauf klemme (wo dann?)
2. Ich benutz noch eine Flachsicherung und klemme sie dann direkt an die Batterie.


 
m0ll0r

Beiträge: 14
Punkte: 14
Registriert am: 18.05.2017


RE: USB Steckdose an Maxxer

#2 von chaoskrieger , 22.09.2017 21:03

im bereich der vorderen verkleidung liegt ein freies kabel, das kannst du dafür verwenden.


___________________________________________________________________
Maxxer 300 Wide - ohne drossel, drpulley kupplung & rollen

Arctic cat 450 EFI - LOF, Powercomander, drpulley kupplung & rollen

Canam Outlander 800R - G2 72ps


chaoskrieger  
chaoskrieger

Beiträge: 73
Punkte: 73
Registriert am: 28.09.2013


RE: USB Steckdose an Maxxer

#3 von m0ll0r , 24.09.2017 09:46

Danke, ich schaue heute mal. Obere Lenkerverkleidung oder unten?


 
m0ll0r

Beiträge: 14
Punkte: 14
Registriert am: 18.05.2017


RE: USB Steckdose an Maxxer

#4 von blue.devil77 , 25.09.2017 11:08

Wenn es das Kabel ist, was ich vermute, müsstest Du es frei rumbaumeln sehen, wenn Du vom linken Vorderrad unter die Verkleidung schaust.


Gruß
Ronny

Kymco Maxxer 300 Supermoto


blue.devil77  
blue.devil77

Beiträge: 63
Punkte: 51
Registriert am: 14.09.2016


RE: USB Steckdose an Maxxer

#5 von hikker , 26.09.2017 17:22

Entweder du nimmst diesen frei baumelnden Anschluß, oder du machst in Dein neu verlegtes Kabel eine "fliegende" Sicherung rein. Oder, was eigentlich optimal und richtig wäre, dein Spannungswandler für die USB hat eh schon eine Sicherung integriert. Hast Du da schon mal geschaut ?

Griaßle !



 
hikker

Beiträge: 139
Punkte: 39
Registriert am: 12.12.2016

zuletzt bearbeitet 26.09.2017 | Top

RE: USB Steckdose an Maxxer

#6 von m0ll0r , 26.09.2017 23:01

Danke euch, habe eine Flachsicherung einfach gestern dazwischen gehangen und dann auf die Batterie. Funktioniert und sollte sicher sein.


 
m0ll0r

Beiträge: 14
Punkte: 14
Registriert am: 18.05.2017


   

Kymco Maxxer 250 Elektro Probleme
utomatikladegerät CTEK MXS 7.0 56-256 12 V 7 A _ _ für die maxxer 300

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor