Batterie lädt nicht..

#1 von Holly85 , 10.07.2016 18:51

Hi, habe folgendes Problem..
Batterie war nach 3 Tagen stand leer.. bat ist neu..
Im Leerlauf nach Aufladung der bat 12.5v
Bei voller Fahrt 13.3v mit multimeter gefahren..
Habe verdacht auf Gleichrichter, weil sollten ja schon 14-15v sein damit er gut lädt..
Nun hab ich da solange dran rumgemessen und getan, jetzt bin ich erstmal völlig verwirrt...
Kann mir jemand helfen..
Mfg


 
Holly85

Beiträge: 2
Punkte: 2
Registriert am: 10.07.2016


RE: Batterie lädt nicht..

#2 von Holly85 , 11.07.2016 19:42

Fehler gefunden.. habe den Gleichrichter vom Kollegen eingebaut immernoch um 12v.. dann kann es ja nur noch die lima (Strator) sein...
Kennt jemand ne gute Adresse für Ersatzteile?


 
Holly85

Beiträge: 2
Punkte: 2
Registriert am: 10.07.2016


RE: Batterie lädt nicht..

#3 von Quaddelralle , 12.07.2016 09:29

Ich kaufte für meine Maxxer aller hier:
http://www.kymco-ersatzteilshop.de/Kymco...TV---61_79.html


Grüße Ralle
_______________________________________________________________________________
ehemals Maxxer 300 '06, jetzt Renegade 1000 xxc in schwarz, denn schwarz find' ich geil.


 
Quaddelralle

Beiträge: 710
Punkte: 511
Registriert am: 29.04.2009


   

Glühbirne vorne auswechseln
Zündungsplus

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor