RE: quadler82 stellt sein Mäxxchen vor :-)

#21 von Quaddelralle , 27.07.2015 12:36

Hast du top umgebaut. Hatte ich mit meiner ja "damals" auch gemacht. Nachdem ich nach 7 Jahren aber etwas größeres haben wollte, hatte ich die Maxxer wieder "zurückgebaut" und verkauft. Eigentlich schade, ich hatte sie soooo lieb :-)


Grüße Ralle
_______________________________________________________________________________
ehemals Maxxer 300 '06, jetzt Renegade 1000 xxc in schwarz, denn schwarz find' ich geil.


 
Quaddelralle

Beiträge: 710
Punkte: 511
Registriert am: 29.04.2009


RE: quadler82 stellt sein Mäxxchen vor :-)

#22 von Todde , 31.07.2015 15:06

Also ich muss sagen, das ich mit meinem Maxxer auch sehr zufrieden bin, wie schon gesagt wurde, man muss ja nicht heizen wie ein Gaskranker. Mittlerweile habe ich über 23.000 km auf der Uhr und er schnurrt wie ein Kätzchen, gut, wenn ich mein "dollen 5min" habe, dann dreh ich auch am Gas, sicher.
Aber um bei schönem Wetter zur Arbeit zu fahren oder am Wochenende ab auf die Strasse, dafür ist er tip top und missen möchte ich ihn definitiv nicht. Gut, der Serie entspricht meiner auch nicht, habe schon einiges daran verändert, aber es ist und bleibt ein Maxxer.

Gruß
Todde


Todde  
Todde

Beiträge: 49
Punkte: 49
Registriert am: 23.10.2014


   

Meine Renndose
Dan13: mxu 300 r

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor