Mxu 50

#1 von Chaos , 25.11.2014 22:18

Guten Abend zusammen,
Ich habe die Möglichkeit eine mxu 50 in rot zu bekommen,der Preis soll sich zwischen 300-500€ bewegen,die mxu hat sehr wenig km bajahr weiß ich im Moment noch nicht.

Was meint ihr zu dem Angebot und auf was muss ich achten,ich denke das sie kein tüv mehr hat und somit länger wie 2 Jahre abgemeldet ist,das heißt ich muss noch eine Inspektion machen ,denke mal tüv und Inspektion zusammen 200-250€

Ach ja kann man die mxu noch mehr drosseln,habe einen kleinen Sohn der sie mal später vielleicht bekommen soll,sofern es realisierbar ist?

Grüße chaos


Chaos  
Chaos

Beiträge: 97
Punkte: 96
Registriert am: 23.12.2013

zuletzt bearbeitet 25.11.2014 | Top

RE: Mxu 50

#2 von PanisherCrypt , 25.11.2014 22:22

Braucht Den eine 50ccm überhaupt Tüv ich glaube nicht da sie ja auf versicherungskenzeichen läuft wie ein roller


Grammatik- oder Rechtschreibfehler komplette Quelldatensatz Logos sind geistiges Eigentum des Verfassers und urheberrechtlich Geschützt


 
PanisherCrypt

Beiträge: 135
Punkte: 135
Registriert am: 18.04.2014


RE: Mxu 50

#3 von kamy , 25.11.2014 22:27

Die braucht nicht zum TÜV!
Um sie langsamer zu machen könntest du das Daumengas begrenzen .
Dann kann man nicht mehr Vollgas geben.

Der Preis hört sich gut an.


-----------------------------------------------------
Andre's Eintopfzerknalltrieblinge (klick auf den roten Link):
kamy`s MXU 500 IRS LoF DX
oder
kamy's MXU 500 IRS " Batman Edition "
Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir ich soll auf mich warten!


 
kamy

Beiträge: 5.672
Punkte: 265
Registriert am: 14.06.2011


RE: Mxu 50

#4 von PanisherCrypt , 25.11.2014 22:29

Ich weiss jetzt nicht wie die 50ccm mxu aufgebaut ist aber drosseln dürfte kein Problem rein ein Varioring wäre hier zu nennen evtl auch eine krümerdrossel oder bei Daumengas die anschlagschraube weiter rein .


Grammatik- oder Rechtschreibfehler komplette Quelldatensatz Logos sind geistiges Eigentum des Verfassers und urheberrechtlich Geschützt


 
PanisherCrypt

Beiträge: 135
Punkte: 135
Registriert am: 18.04.2014


RE: Mxu 50

#5 von Chaos , 25.11.2014 22:44

Servus,
Das heißt dann den tüv kann ich sparen hört sich gut an,aber die Inspektion musste ich machen da ich weiß das die mxu schon lange steht und sehr wenig km auf den Buckel hat.
Was glaubt ihr was die Insertion kosten würde,gehen wir mal von einer größeren aus,denke mal die Batterie ist auch schon hin.

Ja der Preis reizt mich ja auch :-)

Zuverlässig und ausgereift sind die 50 iger oder?
Lass es ma ein 2008 sein plus minus,bei autoscout gibt's keine gebrauchten das ist doch ein Zeichen das die alle am fahren sind


Chaos  
Chaos

Beiträge: 97
Punkte: 96
Registriert am: 23.12.2013

zuletzt bearbeitet 25.11.2014 | Top

RE: Mxu 50

#6 von PanisherCrypt , 25.11.2014 22:50

Könntest du denn nicht selbst Hand anlegen. Verfasser müsste gereinigt werden bei langelangerdzeit ölwechsel bei 4Takter neue Zündkerze würde ich machen Bremsen muss man sich mal anschauen bei einer regulären Inspektion wären das schon eineinigero


Grammatik- oder Rechtschreibfehler komplette Quelldatensatz Logos sind geistiges Eigentum des Verfassers und urheberrechtlich Geschützt


 
PanisherCrypt

Beiträge: 135
Punkte: 135
Registriert am: 18.04.2014


RE: Mxu 50

#7 von PanisherCrypt , 25.11.2014 22:51

*Vergasser


Grammatik- oder Rechtschreibfehler komplette Quelldatensatz Logos sind geistiges Eigentum des Verfassers und urheberrechtlich Geschützt


 
PanisherCrypt

Beiträge: 135
Punkte: 135
Registriert am: 18.04.2014


RE: Mxu 50

#8 von Chaos , 25.11.2014 23:00

Hast recht das müsste ich hinbekommen,das ist ja das geile bei den kymco das man noch selber was machen kann,ich bin zwar kein Mechaniker aber bissel Talent habe ich.

aber ich muss ja mal schauen wie ich den Preis drücken kann,deswegen meine Frage was kostet ne größere inspektion für die 50 iger?

Ich würde den gerne mit den Anhänger holen,ob der auf diesen hänger passen würde?
http://www.humbaur.com/anhaenger/einachs...7b2014bdd725481

Hochheben ist bestimmt nicht möglich,denke ich brauche noch zwei schienen falls die mxu auf den hänger passen würde,habe keine Ahnung.


Chaos  
Chaos

Beiträge: 97
Punkte: 96
Registriert am: 23.12.2013

zuletzt bearbeitet 25.11.2014 | Top

RE: Mxu 50

#9 von PanisherCrypt , 25.11.2014 23:07

Hab gerade im Datenblatt gesehen ist ein 2Takter.
für den Anhänger ist die wohl zu lang http://www.kymco.de/atv-quad-50ccm-bis-7...datenblatt.html


Grammatik- oder Rechtschreibfehler komplette Quelldatensatz Logos sind geistiges Eigentum des Verfassers und urheberrechtlich Geschützt


 
PanisherCrypt

Beiträge: 135
Punkte: 135
Registriert am: 18.04.2014


RE: Mxu 50

#10 von PanisherCrypt , 25.11.2014 23:10

Inspektion würde ich zwischen 150eur bis 250eur sagen


Grammatik- oder Rechtschreibfehler komplette Quelldatensatz Logos sind geistiges Eigentum des Verfassers und urheberrechtlich Geschützt


 
PanisherCrypt

Beiträge: 135
Punkte: 135
Registriert am: 18.04.2014


   

MXU 50 Abblendlicht
Problem MXU 50 bitte Hilfe

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor