Gebraucht kauf ?

#1 von Marc , 31.08.2014 10:40

Hey ^^ also übern Winter wollte ich mir eine MXU 300 R zulegen. Dazu wollte ich mal fragen auf was ich da achten sollte beim kauf.

Wäre es auch ne idee ein Vorführfahrzeug von einem Händler zu kaufen ?


 
Marc

Beiträge: 19
Punkte: 19
Registriert am: 20.08.2014


RE: Gebraucht kauf ?

#2 von mxu quäler , 31.08.2014 10:44

Morgen,
Ich habe mir ne mxu 550i als Vorführfahrzeug geholt. Da War die erste Inspektion schon drin und noch knapp ein Jahr Garantie. Du weißt meist vor allem wer da Ding gefahren hat und das sie meist gut gepflegt wurde. Kein Gelände oder sowas.


Wer Schreibfehler findet darf sie behalten....

__________________________________________
Gruß aus dem Schwabenland

Christoph


 
mxu quäler

Beiträge: 537
Punkte: 536
Registriert am: 03.07.2014


RE: Gebraucht kauf ?

#3 von kamy , 31.08.2014 10:52

Aber jeder der ne Probefahrt macht guckt was das Ding so hergibt und quält sie auf der Strasse entsprechend. Ob sie nun warmgefahren wurde oder nicht.
Gelände haben aber wie du schon schreibst die wenigsten Vorführer gesehen.


-----------------------------------------------------
Andre's Eintopfzerknalltrieblinge (klick auf den roten Link):
kamy`s MXU 500 IRS LoF DX
oder
kamy's MXU 500 IRS " Batman Edition "
Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir ich soll auf mich warten!


 
kamy

Beiträge: 5.864
Punkte: 265
Registriert am: 14.06.2011


RE: Gebraucht kauf ?

#4 von kamy , 31.08.2014 11:00

Ich nochmal!

Gebraucht solltest du auf guten Gradeauslauf achten es sollte kein Spiel in den Querlenkerbuchsen sein und die Traggelenke sollten Spielfrei sein.
Der Schwingendrehpunkt sollte auch Spielfrei sein.
Der Motor sollte vom Stand weg schön gleichmäßig beschleunigen und keine klicker/klacker Geräusche machen.
Beim Bremsen sollte sie weiter geradeaus fahren und nicht zu einer Seite zeihen.
Die Kundendienste sollten von ner Werkstatt eingetragen sein
Die Optik sollte Passen also nix schief sein
Sie sollte in einen guten Pflegezustand sein (kein oder wenig Rost und die Motorteile sollten keine oder wenig oxidiert sein (weisse Schicht auf dem Alu).


-----------------------------------------------------
Andre's Eintopfzerknalltrieblinge (klick auf den roten Link):
kamy`s MXU 500 IRS LoF DX
oder
kamy's MXU 500 IRS " Batman Edition "
Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir ich soll auf mich warten!


 
kamy

Beiträge: 5.864
Punkte: 265
Registriert am: 14.06.2011

zuletzt bearbeitet 31.08.2014 | Top

RE: Gebraucht kauf ?

#5 von mxu quäler , 31.08.2014 13:02

Ich hatte den vorteil, die Kuh war einmal ausgeliehen und ansonsten war die beim Händler im persönlichen Gebrauch. Alles belegt und nachweisbar. Deswegen war mir das lieber ein paar euronen mehr auf den Tisch zu legen mit nachweisbarer Historie als ich weiß nicht was war. Wenn es am Ende nicht richtig viel macht, dann Vorführer. Wie schon geschrieben für der Händler mit und das sehr langsam.


Wer Schreibfehler findet darf sie behalten....

__________________________________________
Gruß aus dem Schwabenland

Christoph


 
mxu quäler

Beiträge: 537
Punkte: 536
Registriert am: 03.07.2014


RE: Gebraucht kauf ?

#6 von Der Sauerländer , 31.08.2014 20:47

Ich persönlich würde mir kein Vorführer kaufen.Jeder setzt sich mal drauf und wenn der Händler nicht mehr zu sehen ist Gasssss.Gerade jetzt am Anfang kommt es auf gutes einfahren und warmfahren an.Da kann ein Motor mit 500 km schon viel Stress gehabt haben.Dann lieber eine solide Gebrauchte aus erste Hand kaufen und mal tief in die Ecken sehen.Dort sieht man schon die Dreckecken,Rost oder nicht.Die Historie sollte auch komplett sein.Bezüglich Spiel in den Buchsen kann ich dir sagen das meine nach dem 3 Satz Buchsen immer noch minimal Spiel im Neuzustand hat und das bei knapp über 5000 km ohne schweres Gelände.War jetzt beim ersten Tüv aber kein Problem.Der Prüfer meinte das solche Fahrzeuge minimal Spiel wegen den Fertigungstoleranzen haben dürfen.
Aber jeder hat so seine eigene Meinung.
Gruss


 
Der Sauerländer

Beiträge: 221
Punkte: 208
Registriert am: 26.12.2012

zuletzt bearbeitet 31.08.2014 | Top

RE: Gebraucht kauf ?

#7 von Marc , 31.08.2014 21:29

Joa das mit dem Volgas geben hab ich noch gar nicht gedacht wenn die Maschine noch nicht eingefahren ist. Hmm so viel wenn und abers.

Danke für die ganzen Tipps erstmal :)


 
Marc

Beiträge: 19
Punkte: 19
Registriert am: 20.08.2014


RE: Gebraucht kauf ?

#8 von Marc , 11.09.2014 20:16

Ich wieder :D kennt jemand einen guten Händler im Raum Dortmund ?


 
Marc

Beiträge: 19
Punkte: 19
Registriert am: 20.08.2014


RE: Gebraucht kauf ?

#9 von Traudl , 12.09.2014 12:25

Händler nein. Aber schau Dich lieber privat um,da bekommst Du meist günstigere Angebote.
Solltest Du bedenken haben weil das Quad ein bißchen weiterweg steht und Du nicht weißt wie Du es herschaffen kannst, wende Dich an mich. Für eine Flasche Havannah Club könnte ich es mit Dir abholen und bis vor die Haustür bringen. ;-)))


Fun is not a straight line!!!


 
Traudl

Beiträge: 20
Punkte: 20
Registriert am: 18.03.2014


RE: Gebraucht kauf ?

#10 von Marc , 12.09.2014 17:07

Wie meinst du das mit dem privat um schauen ? Das problem mit dem Transport habe ich nicht ^^ vom verein aus haben wir viele Anhänger aber trotzdem danke :)


 
Marc

Beiträge: 19
Punkte: 19
Registriert am: 20.08.2014


   

Erste Tour hinter mir und 2 Fragen :)
Werkstatthandbuch

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz