Hinterachse der 300 Wide auch für 250 ?

#1 von Klonkrieger , 07.08.2014 13:27

Hallo zusammen,
Passt die Hinterachse der Maxxer Wide auch für die 250 ?
Da bei mir im Winter ein Wechsel der Lager ansteht, möchte ich auf diesem Weg gleich die Hinterachse ersetzen und damit etwas breiter werden.

Ob das nun legal ist und der TÜV meckert ist erstmal egal.
Bei der letzten HU musste ich dem Prüfer zeigen, wie so ein Quad bewegt wird.
Ansonsten würde der Kollege noch immer in der Halle stehen. Ob er dann den Unterschied zur breiteren Achse bemerkt, kann jeder selbst entscheiden

Hat schon jemand Erfahrung mit einem solchen Umbau ?

MfG
Ecki


-------------------------------------------
Haben wir heut schon Vollgas gehabt?
(Werner zu Andi)

Gruß,
Ecki


 
Klonkrieger

Beiträge: 61
Punkte: 53
Registriert am: 07.08.2014


RE: Hinterachse der 300 Wide auch für 250 ?

#2 von mxu quäler , 07.08.2014 16:45

Hallo, ich gebe dir zu denken, die breitere Achse bringt auch eine höhere physikalische Belastung auf alle beweglichen Teile und egal ob der Tüv Prüfer das bei der HU sieht oder nicht, solange das nicht in den Papieren eingetragen ist hast du keinen Versicherungsschutz und mit Sicherheit Probleme mit der Rennleitung. ..
Ist das die optische Verbreiterung wert?


Wer Schreibfehler findet darf sie behalten....

__________________________________________
Gruß aus dem Schwabenland

Christoph


 
mxu quäler

Beiträge: 536
Punkte: 536
Registriert am: 03.07.2014


RE: Hinterachse der 300 Wide auch für 250 ?

#3 von Klonkrieger , 07.08.2014 18:00

Ja, ok.
Das mit der Versicherung ist mir bewusst.
Sind die Schwingen und Lager auch unterschiedlich ?
Dann wären ja alle Wide-Versionen in der Lebensdauer beeinträchtigt.
Das Thema Versicherung und Dorfpolizei möchte ich auch nicht ausdiskutieren.
Mir geht es darum, ob das ganze technisch machbar ist.


-------------------------------------------
Haben wir heut schon Vollgas gehabt?
(Werner zu Andi)

Gruß,
Ecki


 
Klonkrieger

Beiträge: 61
Punkte: 53
Registriert am: 07.08.2014


RE: Hinterachse der 300 Wide auch für 250 ?

#4 von mxu quäler , 07.08.2014 19:08

Hallo,
Versuche doch in deiner nähe einen Händler oder jemanden zu finden und dann mit Schieblehre und Metermaß nachschauen


Wer Schreibfehler findet darf sie behalten....

__________________________________________
Gruß aus dem Schwabenland

Christoph


 
mxu quäler

Beiträge: 536
Punkte: 536
Registriert am: 03.07.2014


   

Maxxer 250 HD und ND gesucht
Reifen abgefahren

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor