MXU 700 Verbrauch

#1 von PanisherCrypt , 26.05.2014 13:48

Hatte ja bereits einmal den Verbrauchswert während der einfahrfase ( 9l a 100km) bekannt gegeben an diesem Wert hat sich bei mir nichts geändert bekomme sie nicht drunter aber 9l ist ok. Ich Habe mir ein ATV ja auch nicht zum Sprit sparen gekauft ;-)
Ich stelle diese Werte Online da ich selbst oft bevor ich mir ein ATV zulegte danach gegoogelt habe und darüber auch recht wenig zu finden ist. Eine letzmalige Verbrauchs Kontrolle findet auf Grund der Verbauten Iridiumkerze noch mal statt.
Ich würde mich freuen wenn die andern sich diesem Tehma einmal anschließen rein aus Interesse
Mfg


Grammatik- oder Rechtschreibfehler komplette Quelldatensatz Logos sind geistiges Eigentum des Verfassers und urheberrechtlich Geschützt


 
PanisherCrypt

Beiträge: 135
Punkte: 135
Registriert am: 18.04.2014


RE: MXU 700 Verbrauch

#2 von Hank , 26.05.2014 19:32

Danke für die Info - Details aus erster Hand sind bei den 700ern noch recht rar.

Hank


 
Hank

Beiträge: 1.680
Punkte: 605
Registriert am: 07.10.2009


RE: MXU 700 Verbrauch

#3 von kamy , 26.05.2014 22:50

Also wenn es bei 9 Litern bleibt ist das doch Spitze!

Da komm ich mit der 500er nicht hin ...


-----------------------------------------------------
Andre's Eintopfzerknalltrieblinge (klick auf den roten Link):
kamy`s MXU 500 IRS LoF DX
oder
kamy's MXU 500 IRS " Batman Edition "
Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir ich soll auf mich warten!


 
kamy

Beiträge: 5.912
Punkte: 265
Registriert am: 14.06.2011


RE: MXU 700 Verbrauch

#4 von focussmiley ( gelöscht ) , 27.05.2014 16:29

Ich bin momentan auch noch in der Einfahrphase (ca. 300km hat sie jetzt drauf) und bin bei ca. 8,2l.


focussmiley

RE: MXU 700 Verbrauch

#5 von roland , 27.05.2014 16:44

Fährst du schon oder schiebst du noch?


 
roland

Beiträge: 342
Punkte: 200
Registriert am: 14.06.2013


RE: MXU 700 Verbrauch

#6 von focussmiley ( gelöscht ) , 28.05.2014 10:27

@roland
Ich fahre schon ! ;-)
Beschleunige halt sanft und fahre nicht schneller wie 80km/h.
Nach der 500km-Inspektion siehts dann anders aus...da werde ich dann schonmal schauen was geht.


focussmiley

RE: MXU 700 Verbrauch

#7 von der_nobody , 28.05.2014 16:44

Na ja,
meine Frau hat am Samstag bei einer Ausfahrt die King mit 7,3 Litern gefahren.
Wenn ich sie fahre, brauch sie zwischen 9,5 und 11 Litern (es sei denn, wir haben unseren "Bremskeil" mit seiner TGB dabei....da hab ich mal die 8,5 geschafft)


Gruß und so...


Nobody is perfect.
Einer muss es ja sein !!!


 
der_nobody

Beiträge: 414
Punkte: 303
Registriert am: 26.09.2010


RE: MXU 700 Verbrauch

#8 von PanisherCrypt , 28.05.2014 18:12

Dann sollte ich auch mal meine Frau ran lassen dann kommt meine Kuh bestimmt auch auf unter 8l. :-D


Grammatik- oder Rechtschreibfehler komplette Quelldatensatz Logos sind geistiges Eigentum des Verfassers und urheberrechtlich Geschützt


 
PanisherCrypt

Beiträge: 135
Punkte: 135
Registriert am: 18.04.2014


RE: MXU 700 Verbrauch

#9 von dimifuchsbaum , 29.05.2014 17:37

Traumwerte... ;) 12 Liter sind bei meiner 500er immer noch der Normalfall (> 1700 km)...


 
dimifuchsbaum

Beiträge: 304
Punkte: 9
Registriert am: 07.07.2012


RE: MXU 700 Verbrauch

#10 von kamy , 29.05.2014 17:52

Meine läuft auch nicht unter 10 Litern.
Aber ich glaube es wird nicht bei 9 Litern bleiben.


-----------------------------------------------------
Andre's Eintopfzerknalltrieblinge (klick auf den roten Link):
kamy`s MXU 500 IRS LoF DX
oder
kamy's MXU 500 IRS " Batman Edition "
Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir ich soll auf mich warten!


 
kamy

Beiträge: 5.912
Punkte: 265
Registriert am: 14.06.2011


   

Wasserpumpe mxu 500
Fahrverhalten Mxu

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz