Heute hat´s mich auch erwischt

#1 von quattropit , 09.04.2013 22:29

Heute nach Feierabend wollte ich meine MXU starten und nach Hause fahren. Daraus wurde dann leider nichts, denn beim Drücken auf den Startknopf keine Reaktion. Hab mich dann nach mehreren Versuchen abholen lassen.
Morgen früh probiere ich´s nochmal (hab mal vorsichtshalber WD40 in den Startknopf gesprüht) wenn sie dann nicht springt, gibt es einen Anruf beim Händler (is ja gerade mal 8 Monate alt)
werde berichten was es war.


MfG. Quattro

www.luwest.de


quattropit  
quattropit

Beiträge: 344
Punkte: 49
Registriert am: 27.07.2012


RE: Heute hat´s mich auch erwischt

#2 von quattropit , 10.04.2013 05:26

Sorry, habe gerade gemerkt, das ich in der falschen Kategorie geschrieben habe, sollte eigentlich unter MXU rein.


MfG. Quattro

www.luwest.de


quattropit  
quattropit

Beiträge: 344
Punkte: 49
Registriert am: 27.07.2012


RE: Heute hat´s mich auch erwischt

#3 von kamy , 10.04.2013 17:58

Was heißt nichts?
Motor springt nicht an oder Anlasser dreht gar nicht erst?


-----------------------------------------------------
Andre's Eintopfzerknalltrieblinge (klick auf den roten Link):
kamy`s MXU 500 IRS LoF DX
oder
kamy's MXU 500 IRS " Batman Edition "
Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir ich soll auf mich warten!


 
kamy

Beiträge: 5.722
Punkte: 265
Registriert am: 14.06.2011


RE: Heute hat´s mich auch erwischt

#4 von quattropit , 10.04.2013 20:12

Der Anlasser dreht nicht, kein klacken vom Magnetschalter, eben rein garnichts.

nachdem ich heute morgen von meinem Händler erfahren habe, dass er diese Woche keine Zeit mehr hat nachzuschauen, habe ich dann selber gesucht und bin fündig geworden.
Der Magnetschalter hat ne Macke, wenn man leicht mit nem Schraubendreher dagegen schlägt, dreht der Anlasser und sie springt an. Der neue Magnetschalter ist schon bestellt.


MfG. Quattro

www.luwest.de


quattropit  
quattropit

Beiträge: 344
Punkte: 49
Registriert am: 27.07.2012


RE: Heute hat´s mich auch erwischt

#5 von kampfruderer , 11.04.2013 14:33

Hallo Quattro,

trotzdem war deine Tat, WD40 in den Anlasserdruckknopf zu sprühen, vorbeugende Wartung. Mir hat diesen Winter der Winterdienst (Salz) diesen Knopf so weit sabotiert, daß ich eines Morgens den Seilzugstarter benutzen mußte. Als ich Zeit zur Fehlersuche hatte, war das nach der Feststellung "Blockierrelais zieht, Anlasserrelais zieht nicht" die erste Behandlung - und führte sofort und bis jetzt anhaltend zum Ziel.

Gruß
Christian


 
kampfruderer

Beiträge: 404
Punkte: 54
Registriert am: 16.02.2011


RE: Heute hat´s mich auch erwischt

#6 von quattropit , 17.04.2013 17:02

So, alles ist wieder gut,
gestern abend den neuen Magnetschalter eingebaut. Nun springt sie wieder einwandfrei an.


MfG. Quattro

www.luwest.de


quattropit  
quattropit

Beiträge: 344
Punkte: 49
Registriert am: 27.07.2012


   

Zündspule
Start problem mit Kxr 250 (Maxxer)

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor