Tacho Acewell/Trailtech

#1 von moses_40 , 22.04.2012 11:16

Guten Morgen Gemeinde...
hat schon mal jemand einen Acewell oder Trailtech Digitaltacho an eine Maxxer verbaut. Es geht um den Geschwindigkeitssensor, wo plaziere ich diesen ab besten. Vielleicht hat jeamand eine Lösung.
Gruß Holger


 
moses_40

Beiträge: 122
Punkte: 121
Registriert am: 23.08.2011


RE: Tacho Acewell/Trailtech

#2 von quadreiner , 22.04.2012 12:11

Ich habe an meiner Maxxer einen Acewell mit digitalem Getriebeadapter montiert..

So konnte ich mir einen zusätzlichen Haltzer für den Tachogeber ersparen..

Ansonsten - wenn Du nicht mit dem Tachowellenadapter leben willst - bleibt als einfachste Lösung die Hinterachse..
Ein gewinkeltes Blech an den Bohrungen der Ahk befestigen und den Magnetgeber ins Kettenrad pflanzen - sollte funktionieren

Schau ruhig mal auf meine Homepage - da ist alles beschrieben - siehe Signatur

quadreiner


ich bin ATV-positiv


 
quadreiner

Beiträge: 505
Punkte: 423
Registriert am: 05.02.2011

zuletzt bearbeitet 22.04.2012 | Top

RE: Tacho Acewell/Trailtech

#3 von moses_40 , 22.04.2012 19:13

Hola Quadrainer...

Viiiiiiiiiiiieeeeeeelen Daaaaaaaaaaaaaaaannnnnnnnnnk...............sehr damit geholfen.
Gruß Holger


 
moses_40

Beiträge: 122
Punkte: 121
Registriert am: 23.08.2011


   

Koso TAcho an MAxxer 450i
Nach kurzer Pause zeigt Anlasser keine Reaktion

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor