RE: Übersetzung

#11 von DenLeeOne , 22.04.2009 00:07

Weil die Alte putti ist!

Deshalb ja auch meine Überlegung, gleich die Übersetzung zu ändern.


 
DenLeeOne

Beiträge: 54
Punkte: 54
Registriert am: 20.04.2009


RE: Übersetzung

#12 von The Hawk , 22.04.2009 20:59

Wie machst du denn die Kette putti???
Ritzel hätt ich auch n och gehabt-hab mir ja mehrere zum testen gekauft bei Ebay.


Steh auf , wenn du am Boden bist, Steh auf, auch wenn du unten liegst.....


 
The Hawk

Beiträge: 341
Punkte: 341
Registriert am: 17.01.2009


RE: Übersetzung

#13 von DenLeeOne , 23.04.2009 22:34

Leider zu spät

Die Kette?! Tja: Wie geht die putti?
Eigtl. nur Faulheit
Im Regen fahren.
Im Gelände fahren.
Im Gelände im Regen fahren.
Aber nie putzen, oder schmieren
Einfach nur mit nem Kärcher drüber und gut

Jetzt sind die O-Ringe hin.


 
DenLeeOne

Beiträge: 54
Punkte: 54
Registriert am: 20.04.2009

zuletzt bearbeitet 23.04.2009 | Top

RE: Übersetzung

#14 von sensemann , 23.04.2009 22:51

Ja, so bekommt man auch eine Qualitäts-Kette kaputt


____________________________________________________________

Mein Fahrzeug: Yamaha Grizzly 600
[blink]Kymco Fan aus Überzeugung[/blink]


 
sensemann

Beiträge: 412
Punkte: 412
Registriert am: 02.04.2008


RE: Übersetzung

#15 von Kymco Racer DW , 26.04.2009 09:45

Allso wir haben auch schon viel probiert das einzigste was wir rausholen konnten war eine bessers anzugsverhalten, an der höstgeschwindigkeit kann man nicht viel machen ausser man verwendet einen größeren Zylinder.
Das mit dem anzugsverhalten macht bekommt man durch ändern der Vario und größere Düsen im Vergasser hin.


Kymco Racer DW  
Kymco Racer DW

Beiträge: 124
Punkte: 124
Registriert am: 16.03.2009


RE: Übersetzung

#16 von DenLeeOne , 29.04.2009 10:32

So!

Habe jetzt alles montiert und bin probe gefahren.

Der Anzug ist gleich geblieben, dafür hat sich meine Endgeschwindigkeit erhöht.
Habe also keinen Anzugsverlust (zumindest überhaupt nicht spürbar) dafür aber ca. 10 km/h dazu gewonnen

Fazit:

Bin zufrieden mit 15/36. Endgeschwindigkeit hat sich von ca. 90 km/h auf ca. 100 km/h erhöht.


 
DenLeeOne

Beiträge: 54
Punkte: 54
Registriert am: 20.04.2009


RE: Übersetzung

#17 von Bine , 13.09.2009 21:12

Klappt das auch mit der Originalkette?

LG Bine


 
Bine

Beiträge: 14
Punkte: 14
Registriert am: 06.06.2009


RE: Übersetzung

#18 von Quaddelralle , 15.09.2009 09:28

15/36 und auch 16/36 gehen mit der Original Kette! 15/38 (geschweige denn 16/38) habe ich noch nicht ausprobiert, ob die Länge da noch reicht !


Grüße Ralle
_______________________________________________________________________________
ehemals Maxxer 300 '06, jetzt Renegade 1000 xxc in schwarz, denn schwarz find' ich geil.


 
Quaddelralle

Beiträge: 710
Punkte: 511
Registriert am: 29.04.2009


RE: Übersetzung

#19 von Bine , 18.09.2009 21:48

danke, was würdest Du mir empfehlen 15/36 oder 16/36?


 
Bine

Beiträge: 14
Punkte: 14
Registriert am: 06.06.2009


RE: Übersetzung

#20 von Quaddelralle , 21.09.2009 08:27

15/36 müsste bei dir reichen.


Grüße Ralle
_______________________________________________________________________________
ehemals Maxxer 300 '06, jetzt Renegade 1000 xxc in schwarz, denn schwarz find' ich geil.


 
Quaddelralle

Beiträge: 710
Punkte: 511
Registriert am: 29.04.2009


   

Stoßdämpfer verstellen
Ventile einstellen

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz