Kymco und E10?

#1 von blackbeast , 05.12.2010 11:31

Hallo zusammen,

ich habe heute Morgen mal versucht im Internet Informationen über die E10-Tauglichkeit unserer Kymcos zu finden - leider Fehlanzeige.

Hat jemand diesbezüglich Kontakt zu Kymco aufgenommen oder die Infos anderweitig gefunden?

Viele grüße

blackbeast


Pferdetaxifahrer


blackbeast  
blackbeast

Beiträge: 22
Punkte: 22
Registriert am: 17.10.2009


RE: Kymco und E10?

#2 von Andy MXU , 05.12.2010 13:03

Hallo
Was ist E10?

mfg


 
Andy MXU

Beiträge: 389
Punkte: 310
Registriert am: 27.06.2009


RE: Kymco und E10?

#3 von Kanne , 05.12.2010 13:31


 
Kanne

Beiträge: 97
Punkte: 97
Registriert am: 25.10.2009


RE: Kymco und E10?

#4 von felix945 , 05.12.2010 13:34

Auf dem US bzw englischem werbeaufsteller für die 450i steht E10 tauglich.
Wie es mit den anderen Modellen aussieht kann ich nich sagen, aber bis jezt aben sie die , wenn auch geringere, beimischung vom ethanol ja klaglos vertragen.

mfg


 
felix945

Beiträge: 375
Punkte: 375
Registriert am: 29.12.2009


RE: Kymco und E10?

#5 von Andy MXU , 05.12.2010 15:42

Hallo
Achso Ethanol.
Ich denke das das nichts macht, ich habe auch schon mal E85 dazugemischt, ich wusste garnicht das es E10 gibt.

mfg


 
Andy MXU

Beiträge: 389
Punkte: 310
Registriert am: 27.06.2009


   

Carbonfolie (MXU 300R)

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor