MXU 500 Unruhiger Lauf

#1 von Schnurpsel , 04.09.2010 18:47

Habe eine MXU 500 2x4. Letztes Jahr im August gekauft. Schon bei der ersten Fahrt ist mir auf gefallen, das der Motor sehr hart läuft und auch sehr laut ist. Ausserdem vibriert die Maschine. Habe vergleichsweise mehrere 500èr laufen gehört; keine lief so hart. Dann wurde der Spanner der Steuerkette getauscht. Der Motor lief weiterhin so hart. Es wurde mir eine Verlängerung der Garantie auf den Motor zu gesagt, da der Fehler nicht gefunden wurde. Vor ca. drei Wochen ist dann auch noch der Auspuff Krümmer gerissen auf Grund der hohen Vibrationen. Der Händler sagt, zur Zeit nicht lieferbar. Im Internet gibt es aber 2 Händler, die das Teil liefern können. Nur, da das ein Garantiefall ist, kaufe ich mir das Teil nicht selbst.
Wer kann mir sagen, ob das mit dem vibrieren an verkehrten Kontergewichten der Nockenwelle liegt oder an etwas anderem. So langsam werde ich sauer, da das schon die zweite Kymco ist, mit der ich Probleme habe
Gruß Bernd


Schnurpsel  
Schnurpsel

Beiträge: 6
Punkte: 3
Registriert am: 04.09.2010


RE: MXU 500 Unruhiger Lauf

#2 von Heidegeist , 04.09.2010 21:03

Wenn Kymco [MSA) nicht Liefern kann dann können das diOnline Händler auch nich da die ihre Teile auch von dort bekommen.
Habe ich son slber Erlebt nach der Bestellung bekommt mann dann eine Mail das Dass Teil zur Zeit nicht Lieferbar ist und der Zeitpunkt wann es wieder Verfügbar ist.
Die sind genausolche Händler wie der bei Dir Vorort!

http://www.kymco-ersatzteile.de/shop/cat...th=101_162_1836
http://www.quad-teile24.de/index.php?list=BMB-1389
Nur das Dir hier auch gleich Online Angezeigt wird was nicht Lieferbar ist
http://www.racing-planet.de/scootertunin...0ntomjpmi66v5pe


Dinli Centhor 700


Und wo die Centhor 700
nicht hin kommt da will ich auch nicht hin


 
Heidegeist

Beiträge: 878
Punkte: 776
Registriert am: 11.01.2009


RE: MXU 500 Unruhiger Lauf

#3 von Rollo , 04.09.2010 23:35

Moin,
Wenn du die Möglichkeit hast tausche mal mit der 500er die CDI und fahre dann mal.Das zweite wäre, das deine Vergaser Düse zu klein ist, bei einer 140er Düse läuft sie sehr gut und sehr ruhig.Ich habe bei drei 500er festgestellt das sie unterschiedliche Düsen hatten.


http://www.quad-treff-nord.de
Kymco MXU 250 & Piaggio mp3 400 LT


 
Rollo

Beiträge: 1.649
Punkte: 1.506
Registriert am: 20.01.2010

zuletzt bearbeitet 04.09.2010 | Top

RE: MXU 500 Unruhiger Lauf

#4 von Schnurpsel , 11.09.2010 15:22

Da die Fa MSA es nicht für nötig hält, auf Briefe und Faxe zu antworten, meine MXU 500 seit nun mehr 4 Wochen in der Werkstatt steht und der Fehler nicht gefunden werden kann, werde ich hiermit =1= Fax veröffentlichen, damit andere auch mal sehen können, was die Fa.MSA unter Kundenbindung und Kundenfreundlichkeit versteht. Das war mein absolut letztes Produkt aus dem Haus MSA


An:MSA Gmbh Von:
Name: Stephan Weber Gesendet am: 04.09.2010
CC:
Tel: Anzahl Seiten:2
Fax:0961 3885354

Betreff: Kundenbindung & Kundenzufriedenheit

Sehr geehrter Herr Weber,

da Sie auf mein Fax vom 28.08.2010 nicht reagiert haben, folgt hiermit Fax Nr.2.

In der heutigen Wirtschaftslage sollten Firmen den Kontakt zu ihren Kunden suchen; Kundenbindung, Kundenpflege.
Weiter sollte ein Positives Feedback zu den Prdukten aufgebaut werden.

Bei der Fa. MSA sehe ich da eindeutig Nachschulungsbedarf!!!

Als , noch Kunde, der Marke Kymco, bin ich nicht mehr bereit, mein Vertrauen in Ihre Produkte zu setzen.
Für mich als Verbraucher sind die Fahrzeuge durch die hohen Standzeiten bei ihren Vertragshändlern unrentabel und ein enormer Kostenfaktor.
Da stellt sich Ihnen sicher die Frage: Wo liegt das Problem.

Problem 1: Nach dem Erwerb einer MXU 250 S ,Probleme mit dem Antrieb; das der Clip für den Kolbenbolzen ( im Werk) nicht verbaut wurde. Resultat der Geschichte: Motorschaden, lange Standzeit beim Händler.

Problem 2:
Nach der Trennung von besagten Werkstattfahrzeug Erwarb ich eine MXU 500 !!!
MXU 500, das Aushängeschild der Fa. Kymco!!!

Aus meinen Erfahrungen kann ich nur sagen, weit gefehlt.
Wenn ich meine MXU 500 sehen will, muß ich 30 km zu meinem Händler (Werkstatt) fahren. Ein Standmodell, wie es im Buche steht.

Vibrationen, unruhiger Lauf, Fehlzündungen; einer verlängerte Garantie auf den Motor wurde zugestimmt, da der Fehler nicht zu finden ist.

Jetzt steht die MXU 500 schon wieder 3 Wochen beim Händler. Der Auspuffkrümmer ist gerissen. Nach Angeben meines Händlers nicht lieferbar. Nicht lieferbar???? Seit 3 Wochen???Ach so, ja.
Da gehe ich doch recht in der Annahme, das es sich um das Bauteil 186320-LDB5, Krümmer für den Auspuff, handelt. Da nehme ich mir als Kunde der Fa. MSA doch mal die Freiheit, im www nach dem Ersatzteil zu suchen. Bei 2 Händlern ist das Ersatzteil sofort lieferbar. SOFORT? Ich warte seit drei Wochen auf die Reperatiur meiner MXU 500.

Nennen Sie das Kundenbindung oder Kundenservice??????
Ich nenne es eine Frechheit, wie mit Kunden umgegangen wird.

Ich erwarte eine schnellstmögliche Reperatur aller Fehlerhaften Bauteile und einen angemessenen Ausgleich für meine entstandenen Kosten.


Mit freundlichem Gruß


Schnurpsel  
Schnurpsel

Beiträge: 6
Punkte: 3
Registriert am: 04.09.2010


RE: MXU 500 Unruhiger Lauf

#5 von Heidegeist , 11.09.2010 20:30

Zitat von Schnurpsel
Da nehme ich mir als Kunde der Fa. MSA doch mal die Freiheit, im www nach dem Ersatzteil zu suchen. Bei 2 Händlern ist das Ersatzteil sofort lieferbar. SOFORT? Ich warte seit drei Wochen auf die Reperatiur meiner MXU 500.

Ich nenne es eine Frechheit, wie mit Kunden umgegangen wird.





Die erste Aussage bezeifel ich denn wie schon Oben geschrieben Beziehen die Online Händler ihre Teile auch von MSA oder hast Du die Zwei Händler Direkt auf die Verfügbarkeit Angesprochen?


Die zweite Aussage kann ich nur Bestätigen Stichwort Gebrochene Hinterachse MXU 500 das Vorgehen von MSA Verstehe ich bis heute nicht!


Dinli Centhor 700


Und wo die Centhor 700
nicht hin kommt da will ich auch nicht hin


 
Heidegeist

Beiträge: 878
Punkte: 776
Registriert am: 11.01.2009


RE: MXU 500 Unruhiger Lauf

#6 von Schnurpsel , 12.09.2010 08:18

Habe die Händler dierekt kontaktiert.
Und die Sache mit der gebrochenen Hinterachse war auch so ne Sache, die aber das KBA bearbeitet hat. MSA macht es anscheinend nichts aus, das evtl. Menschenleben auf dem Spiel stehen. Anders in den Staaten; da wurde richtig Schadensersatz bezahlt.
Für mich steht jedenfalls fest, das ich aus dem Hause MSA kein Produkt mehr kaufen werde und mit Sicherheit auch nichts gutes Verlauten lasse.
Ausserdem habe ich einen dem entsprechenden Brief dierekt an Kwang Yang geschickt und warte nun mal an. wie die reagieren.


Schnurpsel  
Schnurpsel

Beiträge: 6
Punkte: 3
Registriert am: 04.09.2010


RE: MXU 500 Unruhiger Lauf

#7 von Heidegeist , 12.09.2010 08:48

Ok mit demKrümmer Wundert es mich zwar aner ich behaupte auf den Schlag das Gegenteil.
Aber hast Du in Sachen Hinterachse und der Achse Infos aus den USA die ich nicht Kenne?
Ein Bekanter hatte vor Einigerzein mal bei Leuten in den USA nachgefragt und ddort war in der Sache nichts bekannt!


Dinli Centhor 700


Und wo die Centhor 700
nicht hin kommt da will ich auch nicht hin


 
Heidegeist

Beiträge: 878
Punkte: 776
Registriert am: 11.01.2009


   

Lauterwerdendes Lagergerräusch aus dem Motor
Bemsen

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor