Kurztrip nach Holland

#1 von MXU250DOPL , 09.07.2010 12:01

Hi will samstag nach Holland (Utrecht)
von Dortmund aus hat jemand paar tips ?? ist meine erste tour DIE KARTE IM ANHANG

B67 219 km 4 Stunden, 17 Minuten

Dortmund
1. Süden auf Hansastraße Richtung Kuhstraße
230 m
2. Bei Hiltropwall/B54 rechts abbiegen
Weiter auf B54

1,5 km
3. Bei Burgtor/B54 links abbiegen
Weiter auf B54

7,4 km
4. Im Kreisverkehr zweite Ausfahrt (Brambauerstraße/L511) nehmen
Weiter auf L511

5,0 km
5. Bei Im Knäppen/K12 rechts abbiegen
Weiter auf K12

6,4 km
6. Bei Vinnumerstraße/K2 rechts abbiegen
Weiter auf K2

2,0 km
7. Dem Streckenverlauf folgen bis Waltroper Str./K14/K8
Weiter auf K14/K8

500 m
8. Im Kreisverkehr erste Ausfahrt (Hauptstraße/K14) nehmen
Weiter auf K14

2,8 km
9. Bei Selmer Str./B236 links abbiegen
1,6 km
10. An der 1. Kreuzung rechts abbiegen auf Lüdinghauser Str./B235
1,8 km
11. Bei Brunswicker Str./B474 links abbiegen (Schilder nach Gronau/Coesfeld/Seppenrade)
Weiter auf B474
Den Kreisverkehr passieren

10,9 km
12. Links Richtung Dernekamp/K27 abbiegen
73 m
13. Rechts halten bei Dernekamp/K27
Weiter auf K27
Den Kreisverkehr passieren

5,1 km
14. Bei Lüdinghauser Str. links abbiegen
950 m
15. Dem Streckenverlauf folgen bis Borkener Str./L600
2,2 km
16. Nach rechts abbiegen, um auf Borkener Str./L600 zu bleiben
Weiter auf L600

3,9 km
17. Bei Rekener Str./L600 links abbiegen
Weiter auf L600

9,6 km
18. Dem Streckenverlauf folgen bis B67n
1,3 km
19. Dem Streckenverlauf folgen bis Preinhok/B67
Weiter auf B67

45,4 km
20. Bei Millinger Str./L458 rechts abbiegen (Schilder nach Anholt/Millingen)
Weiter auf L458

5,3 km
21. Bei Millinger Str./L458 rechts abbiegen
200 m
22. 3. rechts auf Emmericher Landstraße/B8 nehmen
Weiter auf B8

18,0 km
23. Bei Bergstraße/B8 links abbiegen (Schilder nach Arnheim)
Weiter auf B8
Sie sind jetzt in Niederlande

3,9 km
24. Dem Streckenverlauf folgen bis Emmerichseweg/N336
Weiter auf N336

1,3 km
25. Bei Dorpstraat/N336 links abbiegen
Weiter auf N336
6 Kreisverkehre passieren

4,8 km
26. Dem Streckenverlauf folgen bis Ringbaan Noord/N810
Den Kreisverkehr passieren

1,2 km
27. Bei Arnhemseweg/N810 rechts abbiegen
Weiter auf N810
Den Kreisverkehr passieren

3,8 km
28. Dem Streckenverlauf folgen bis Westsingel
300 m
29. Links halten, um auf der Westsingel zu bleiben
Den Kreisverkehr passieren

1,0 km
30. Bei Rijksweg rechts abbiegen
1,5 km
31. Dem Streckenverlauf folgen bis Hamersestraat
Den Kreisverkehr passieren

1,2 km
32. Dem Streckenverlauf folgen bis Dorpstraat
280 m
33. Dem Streckenverlauf folgen bis Brugweg
850 m
34. Dem Streckenverlauf folgen bis Zevenaarseweg
800 m
35. Bei Westervoortsedijk rechts abbiegen
2,8 km
36. Bei Eusebiusbuitensingel rechts abbiegen
290 m
37. Bei Boulevard Heuvelink links abbiegen
53 m
38. Bei Airborneplein die erste Ausfahrt Nijmeegseweg nehmen
210 m
39. Dem Streckenverlauf folgen bis Eusebiusbuitensingel
190 m
40. Dem Streckenverlauf folgen bis Velperbuitensingel
350 m
41. Dem Streckenverlauf folgen bis Jansbuitensingel
400 m
42. Bei Willemsplein rechts abbiegen
160 m
43. Bei Amsterdamseweg links abbiegen
8,1 km
44. Dem Streckenverlauf folgen bis N224
Den Kreisverkehr passieren

17,0 km
45. Bei Renswoudseweg/N224 rechts abbiegen
Weiter auf N224
10 Kreisverkehre passieren

23,1 km
46. Bei Krakelingweg rechts abbiegen
1,7 km
47. Bei Oude Woudenbergse Zandweg links abbiegen
550 m
48. Bei Boulevard links abbiegen
64 m
49. Bei Geroplein rechts abbiegen
44 m
50. Dem Streckenverlauf folgen bis Dijnselburgerlaan
1,2 km
51. Bei Panweg rechts abbiegen
600 m
52. Bei Amersfoortseweg/N237 links abbiegen
Weiter auf N237

6,7 km
53. Bei Berekuil die zweite Ausfahrt Biltstraat nehmen
1,3 km
54. Dem Streckenverlauf folgen bis Wittevrouwenbrug
39 m
55. Dem Streckenverlauf folgen bis Wittevrouwenstraat
240 m
56. Bei Boothstraat links abbiegen
150 m
57. Bei Janskerkhof rechts abbiegen
140 m
58. Nach links abbiegen, um auf Janskerkhof zu bleiben
50 m
59. Links halten bei Korte Jansstraat
160 m
60. Dem Streckenverlauf folgen bis Domstraat
91 m
61. Bei Voetiusstraat links abbiegen
29 m


ALso mann ereicht mich auch durch Facebook http://www.facebook.com/Misiuxxl,Msn Messenger misiuxxl@hotmail.com , Skype Misiunrw

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 utrecht.jpg 

 
MXU250DOPL

Beiträge: 181
Punkte: 181
Registriert am: 29.06.2010


RE: Kurztrip nach Holland

#2 von LasRockazz , 13.07.2010 09:58

Zur Route kann ich nix sagen - aber habe vor 2 Wochen auch erst ne 300km-Tour gemacht (klar, mit Rückweg 600). Also mir hat danach alles vibriert - aber würde jeden Tag wieder starten.
Hatte mir vorher noch fix ne 12V-Dose drangebaut und mein Handy als Navi genommen. So war ich flexibel und musste nicht immer nach dem Weg gucken. Vielleicht hast Du ja auch die Möglichkeit.

Ansonsten - gute Reise!


 
LasRockazz

Beiträge: 70
Punkte: 67
Registriert am: 14.04.2010


RE: Kurztrip nach Holland

#3 von Hank , 13.07.2010 10:46

Wenn du Hin- und Rückfahrt an einem Tag machen willst sind das ca. 500 km. Bei einem 50-km/Std.-Schnitt 10 Stunden Fahrzeit. Für die erste Ausfahrt wäre das eine Mördertour - wenn du dann zuhause ankommst, sollte jemand bereitstehen, der dich vom Quad hebt.
Laß es lieber ruhiger angehen - es soll ja Spaß machen. Selbst wenn du die Tour auf zwei Tage verteilst ist das noch eine beachtliche Strecke.

Viel Spaß
Hank


 
Hank

Beiträge: 1.676
Punkte: 605
Registriert am: 07.10.2009


RE: Kurztrip nach Holland

#4 von Quaddelralle , 14.07.2010 08:30

Da kann ich dem hank nur Recht geben.
Selbst ich als geübter bin mal ne Tour durch 3 Länder mit ca. 750km an einem Tag gefahren. Morgends früh um 06:00 uhr los, Abends gegen 22:00 Uhr zu Hause! Es ging über Holland, Belgien, Frankreich - Schleife mit Essen in nem Tal - dann wieder zurück. Danach kam ich auch fast nicht mehr aus dem Sattel und hat noch fast die ganze Nacht nachvibriert! Aber es war ne geile Tour und würde sie jederzeit wieder machen.


Grüße Ralle
_______________________________________________________________________________
ehemals Maxxer 300 '06, jetzt Renegade 1000 xxc in schwarz, denn schwarz find' ich geil.


 
Quaddelralle

Beiträge: 710
Punkte: 511
Registriert am: 29.04.2009


RE: Kurztrip nach Holland

#5 von MXU250DOPL , 14.07.2010 12:44

Zitat von LasRockazz
Zur Route kann ich nix sagen - aber habe vor 2 Wochen auch erst ne 300km-Tour gemacht (klar, mit Rückweg 600). Also mir hat danach alles vibriert - aber würde jeden Tag wieder starten.
Hatte mir vorher noch fix ne 12V-Dose drangebaut und mein Handy als Navi genommen. So war ich flexibel und musste nicht immer nach dem Weg gucken. Vielleicht hast Du ja auch die Möglichkeit.

Ansonsten - gute Reise!




die 12 V hab ich auch Immer fast mein navi dran!
und zu Route muss die tour leider auf übernächtes WE verlegen
aber diese war ich im Venlo sin auch 100 hin und 100 zuruck ;)


ALso mann ereicht mich auch durch Facebook http://www.facebook.com/Misiuxxl,Msn Messenger misiuxxl@hotmail.com , Skype Misiunrw


 
MXU250DOPL

Beiträge: 181
Punkte: 181
Registriert am: 29.06.2010


RE: Kurztrip nach Holland

#6 von MXU250DOPL , 14.07.2010 12:48

Zitat von Quaddelralle
Da kann ich dem hank nur Recht geben.
Selbst ich als geübter bin mal ne Tour durch 3 Länder mit ca. 750km an einem Tag gefahren. Morgends früh um 06:00 uhr los, Abends gegen 22:00 Uhr zu Hause! Es ging über Holland, Belgien, Frankreich - Schleife mit Essen in nem Tal - dann wieder zurück. Danach kam ich auch fast nicht mehr aus dem Sattel und hat noch fast die ganze Nacht nachvibriert! Aber es war ne geile Tour und würde sie jederzeit wieder machen.




also wenn ich fahre dann samstag früh loss dann über nacht im Holland bleiben und wieder sonntag wieder zurück
wenn jemand bock hat kann ja mitkommen ;)

denke der start wird so 24.7 14:00 von Dortmund los gehen


im anhang ist die Venlo Tour


ALso mann ereicht mich auch durch Facebook http://www.facebook.com/Misiuxxl,Msn Messenger misiuxxl@hotmail.com , Skype Misiunrw

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 ddd.jpg 

 
MXU250DOPL

Beiträge: 181
Punkte: 181
Registriert am: 29.06.2010


RE: Kurztrip nach Holland

#7 von Hank , 14.07.2010 13:09

Wenn du das Ganze als 2-Tages-Trip einplanst ist das ok. Aber bitte trotzdem an Erfrischungspausen denken - gerade bei den jetzt herrschenden Temperaturen. Wenn ich eine von meinen Alb-Touren in voller Montur mache (einmal tankleerfahren = 200-250 km Landstraße) wiege ich 2 kg weniger und meine Jacke 1 kg mehr. Ich merke dann, besonders wenn es in den Abend hineingeht, daß ein gewisses Aufmerksamkeitsdefizit auftritt.

Ich wünsche dir auf jeden Fall eine erfolgreiche Tour ohne Stress und andere Widrigkeiten
Hank


 
Hank

Beiträge: 1.676
Punkte: 605
Registriert am: 07.10.2009


   

mxu 250 r neues modell 2010
Alufelgen

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz