Anhängerkupplung bei MXU 300

#1 von HaJü , 01.05.2010 17:02

Hallo,
wer hat an seiner MXU300 einen Kugelkopf montiert und eingetragen??
Habe mir beim letzten KD den Kugelkopf montieren lassen, nur die Steckdose fehlt noch. Mein Händler meinte ohne ZM würde mir der TÜV die Kupplung nicht genehmigen. Was habt ihr dran, und wie war die Abnahme??

Möchte diese Woche beim TÜV vorbei und mir infos holen was ich beachten muss. Daher wäre es gut vorher schon zu wissen ob andere und was andere eingetragen haben.


----------------------------------------------------
Lern aus der Vergangenheit – träum von der Zukunft und leb in der Gegenwart.


 
HaJü

Beiträge: 52
Punkte: 52
Registriert am: 20.08.2009


RE: Anhängerkupplung bei MXU 300

#2 von fehni , 01.05.2010 20:15

Normal ist es, dass wenn ein Kugelkopf montiert ist auch eine Steckdose montiert sein sollte.
Es kommt halt mit auf den TÜVler an. Manchen kann man es auch als Schlepphilfe auf dem privaten
Grundstück oder als Rausziehhilfe mangels Winde verkaufen und manchen ist es eh egal.


Gruß
Christian


____________________________________________________
EU = Europas Untergang


 
fehni

Beiträge: 133
Punkte: 133
Registriert am: 07.08.2009


RE: Anhängerkupplung bei MXU 300

#3 von HaJü , 02.05.2010 06:44

Ich denke man versteht mich hier etwas falsch. Die Steckdose soll schon noch dran kommen. Nur bevor ich alles komplett montier wollte ich erst mal wissen was ich da alles brauch um die komplette Anhängerkupplung eingetragen zu bekommen. Muss ja wohl wieder mal ne Einzelabnahme sein. Aber wenn jemand dies schon mal gemacht hat und mir da das eine oder andere sagen könnte, wäre bestimmt hilfreich.
Die Originalanlage möchte ich nicht anbauen, denn da sind Teile dabei die ich nicht brauchen werde, für was sollte ich die dann kaufen??


----------------------------------------------------
Lern aus der Vergangenheit – träum von der Zukunft und leb in der Gegenwart.


 
HaJü

Beiträge: 52
Punkte: 52
Registriert am: 20.08.2009


RE: Anhängerkupplung bei MXU 300

#4 von fehni , 02.05.2010 11:02

OK, jetzt versteh ich. Wird wohl auf eine Einzelabnahme hinaus laufen.

Kymco gibt ja das eigene Gutachten / Prüfzeugnis nicht so heraus, nur

wenn man es bei denen kauft. Aber vielleicht hat jemand hier den originalen

Anbausatz dran und könnte uns ( ich hab es nämlich auch vor ) eine Kopie des

Gutachtens zukommen lassen. Evtl. hilft es dann beim TÜV.


Gruß
Christian


____________________________________________________
EU = Europas Untergang


 
fehni

Beiträge: 133
Punkte: 133
Registriert am: 07.08.2009


RE: Anhängerkupplung bei MXU 300

#5 von rainer300 , 10.12.2010 09:36

Habe das Tüv gutachten für die AHK


 
rainer300

Beiträge: 26
Punkte: 25
Registriert am: 18.01.2010


RE: Anhängerkupplung bei MXU 300

#6 von Kanne , 10.12.2010 10:06

auch möchte haben


 
Kanne

Beiträge: 97
Punkte: 97
Registriert am: 25.10.2009


RE: Anhängerkupplung bei MXU 300

#7 von rainer300 , 10.12.2010 10:09

kein problem


 
rainer300

Beiträge: 26
Punkte: 25
Registriert am: 18.01.2010


RE: Anhängerkupplung bei MXU 300

#8 von Kanne , 10.12.2010 10:27

das hört sich gut an........hast ne pn erhalten


 
Kanne

Beiträge: 97
Punkte: 97
Registriert am: 25.10.2009


RE: Anhängerkupplung bei MXU 300

#9 von Schorsch , 21.03.2011 13:13

Moin ich hätte auch gerne das Gutachten.


Schorsch  
Schorsch
Beiträge: 1
Punkte: 1
Registriert am: 21.03.2011


RE: Anhängerkupplung bei MXU 300

#10 von felix945 , 21.03.2011 19:16

hatte das gutachten auch sehr gerne ;-) mfg


 
felix945

Beiträge: 375
Punkte: 375
Registriert am: 29.12.2009


   

Frontkoffer für mxu 300 r
Gutachten für Anhängerkupplung MXU300 gesucht!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz