Hallo

#1 von Daxxx , 17.09.2022 12:47

Hallo, mein Name ist Max und komme aus der Uckermark.
ich habe seit einiger Zeit eine Kymco MXU 500 IRS LOF BJ 2011 und hoffe hier ein bisschen mich austauschen zu können und eventuell auch ein bisschen Hilfe bekomme.
Das ist meine MXU wie sie jetzt aussieht:


Das hat aber alles sehr viel Zeit und Arbeit gekostet, die MXU wurde total runtergeritten bis der Antriebsriemen gerissen ist und das CVT beschädigt hat. Danach stand die Kymco 4 Jahre in einer Halle.

Also einmal komplett zerlegen und dabei habe ich gleich den Rahmen ein bisschen entrostet und neu gestrichen.


Was ich alles schon gemacht habe an Service ist:
Vergaser zerlegen und reinigen mit Ultraschall danach mit CO Tester eingestellt auf 1500rpm und 3.0 -3.5 CO
Zündkerze, Antriebsriemen + Pullyrad für den Wandler, DR Pulley Gleitstücke und Rollen, Ölwechsel mit Spülung + Mos2 Zusatz und 10W50 Offroadöl. Die Differenzile vorne und hinten haben 75W140 bekommen und die Bremsflüssigkeit habe ich erneuert. Kühlmittel ist auch alles neu drinnen und wurde durchgespült vorher. Luftfilter von Twinair neu und eingeölt. Ventile eingestellt A+E 0.10 mm. Viele andere Sachen habe ich natürlich auch schon nebenbei mit gemacht oder optimiert wenn man schon mal dabei ist.
Hauptsächlich benutze ich die MXU für den Wald und Felder, sowohl um Spaß zu haben oder zu arbeiten.


 
Daxxx

Beiträge: 9
Registriert am: 17.09.2022


RE: Hallo

#2 von Ludger , 17.09.2022 21:27

Hallo Max

Herzlich willkommen im KYMCO-Forum.

Das hört sich so an, als wäre die Maschine bei Dir in guten Händen.

Weiterhin viel Spaß damit!

Ludger


Ludger  
Ludger

Beiträge: 334
Punkte: 139
Registriert am: 30.01.2012


RE: Hallo

#3 von Adular , 24.09.2022 18:43

Willkommen und viele Grüße aus Oberfranken.


 
Adular

Beiträge: 2
Registriert am: 29.08.2022


   

Willkommen

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz