Maxxer300 Keihin Vergaser Modell ?

#1 von Crazy Rider , 28.03.2021 12:55

Hallo meine Freunde der kleinen Kymco Quads.

Ich brauch mal eure Hilfe und zwar geht es darum das ich beim Vergaser der Maxxer 300 Supermoto von 2016 ( eine der Letzten VKP's)
Die Leerlauf Düse und die Kaltstart Düse wechseln.
Die Kaltstart ist nicht das Problem, diese ist genau eine (60er) M5 Düse wie die Hauptdüse und da weiß ich wo ich die herbekomme.

Die Leerlauf Düse ist wohl eine M4 das hatte ich mir vor über einem Jahr mal aufgeschrieben aber weil ich länger keinen Führerschein hatte, habe ich das vergessen. (Wenn einer da Erfahrungen hat auf welche Leerlauf Düse man gut wechseln kann ohne Drossel und Sportauspuff mit Größerem Krümmer. Würde ich mich auch über Links freuen)

Ich möchte gern wissen um Welches Model es sich bei dem Keihin Vergaser der Maxxer 300 Supermoto handelt. Dann kann man gezielt da auch nach Teilen Suchen ( gegebenenfalls nach ner Reparatur Anleitung)und ist nicht Abhängig von Quadshops mit Kymco eigenen Ersatzteilenummern und nur den Standard Düsen.

Danke euch schon mal


Crazy Rider  
Crazy Rider

Beiträge: 27
Registriert am: 24.03.2019


   

Maxxer 300S aufbocken

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz