Steckdose anhängerkupplung nachrüsten

#1 von MarcKfx , 05.05.2019 13:44

Hallo,
Hat das schon jemand gemacht und kann Tipps geben?

Danke


MarcKfx  
MarcKfx

Beiträge: 18
Punkte: 7
Registriert am: 03.11.2017


RE: Steckdose anhängerkupplung nachrüsten

#2 von kampfruderer , 05.05.2019 16:13

Hallo Marc,

schau mal zwischen den Rücklichtern, am Rahmen, unter der Karosserie. Da müßte ein Kabelbaum "blind" und abgedichtet enden. Das ist alles schon vorbereitet.

Gruß
Christian


 
kampfruderer

Beiträge: 435
Punkte: 54
Registriert am: 16.02.2011


RE: Steckdose anhängerkupplung nachrüsten

#3 von MarcKfx , 05.05.2019 20:05

Das heißt? Plug and play?


MarcKfx  
MarcKfx

Beiträge: 18
Punkte: 7
Registriert am: 03.11.2017


RE: Steckdose anhängerkupplung nachrüsten

#4 von MarcKfx , 05.05.2019 21:55

Gerade geschaut. Da sind 3 weiße Stecker die belegt sind und noch ein Kabel welches einfach aufhört und mit gummi umhüllt ist.

Gruß


MarcKfx  
MarcKfx

Beiträge: 18
Punkte: 7
Registriert am: 03.11.2017


RE: Steckdose anhängerkupplung nachrüsten

#5 von kampfruderer , 06.05.2019 07:55

Hallo Marc,

genau das Ende ist es. Das passt direkt für die 7-polige Dose. Die eleganteste Lösung ist sicher der E-Satz von Kymco sein, dann braucht man nur anstecken und nicht, prüfen, klemmen oder löten.
grün: Masse
grün/gelb: Bremslicht
braun/schwarz: Rücklicht
blau: Blinker rechts
orange: Blinker links
(ohne Gewähr, aus Schaltplan MXU300)

Evtl. muß ein verstärkter Blinkgeber mit Anhängerkontrolle eingebaut werden - so ist es jedenfalls beim PKW.
Wie das beim ATV ist, möge mal jemand mit einer "LoF"-Maschine beantworten (wahrscheinlich also die meisten hier).

Gruß Christian


 
kampfruderer

Beiträge: 435
Punkte: 54
Registriert am: 16.02.2011

zuletzt bearbeitet 06.05.2019 | Top

RE: Steckdose anhängerkupplung nachrüsten

#6 von MarcKfx , 06.05.2019 20:39

Hast du nen Tipp welchen Satz ich holen kann. Im Prinzip sind ja an den kabel enden die du mir gezeigt hast bereits Anschlüsse dran. Weiß aber nicht ob es eine Dose direkt mit dem passenden Gegenstück gibt.

Danke


MarcKfx  
MarcKfx

Beiträge: 18
Punkte: 7
Registriert am: 03.11.2017


RE: Steckdose anhängerkupplung nachrüsten

#7 von kampfruderer , 07.05.2019 07:36

Das müßte auf dieser Seite http://www.kymco-ersatzteilshop.de/Kymco..._4444_4476.html
das Teil 32910-LKA8-E70 sein ... ist zwar die MXU500 IRS, aber ich vermute, Kymco wird nicht für jedes Modell einen anderen E-Satz herstellen. Alternative ist halt eine Steckdose aus dem Zubehör, etwas 1,5mm²-Kfz-Leitung, Schrumpfschlauch, Kabelbinder und selber löten.

Gruß
Christian


 
kampfruderer

Beiträge: 435
Punkte: 54
Registriert am: 16.02.2011


RE: Steckdose anhängerkupplung nachrüsten

#8 von MarcKfx , 08.05.2019 21:54

Alles geklappt, danke.


MarcKfx  
MarcKfx

Beiträge: 18
Punkte: 7
Registriert am: 03.11.2017


   

Mxu 500 irs lof

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor