Maxxer 300 - Breitere Spiegel

#1 von medar , 10.01.2018 21:30

Servus zusammen,

bin schon länger auf der Suche nach breiteren Spiegeln für meine Maxxer 300. Da ich sehr groß bin und breite Schultern habe ist ein Blick in die Serienspiegel ein etwas aufwendiger Akt.

Habe schon einige Spiegel und selbstgebaute Halterungen versucht, immer funktional aber Optisch hat´s mir nicht gefallen.

Jetzt meine Frage:
Jemand andere Spiegel verbaut mit größerer Ausladung die Optisch sportlich ansprechend sind.?

Schöne Grüße und vielen Dank im Vorraus


medar  
medar

Beiträge: 1
Registriert am: 09.01.2018


RE: Maxxer 300 - Breitere Spiegel

#2 von blue.devil77 , 15.01.2018 12:15

Hallo,

ich kenne das Problem sehr gut und habe auch lange gesucht. Letztendlich habe ich mich für Spiegelverbreiterungen von ca. 30 mm entschieden, in die dann wiederum die Original-Spiegel geschraubt werden.

Die Verbreiterungen, die ich verwende (ich finde leider gerade keinen Link o.ä.) sind sehr massiv aus Aluminium. Vorher hatte ich welche aus etwas dickerem Blech, welche bei hohen Drehzahlen tierisch vibriert haben. Mit den neuen ist das viel viel besser und man erkennt auch bei höheren Geschwindigkeiten noch etwas im Rückspiegel.


Gruß
Ronny

Kymco Maxxer 300 Supermoto


blue.devil77  
blue.devil77

Beiträge: 63
Punkte: 51
Registriert am: 14.09.2016


   

Suche Vergaser bzw. Vergaserteile KXR / Maxxer 250
Maxxer 300 Gewinde Spiegel

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor