RE: Kaufentscheidung MXU 500, die Zwote

#11 von roland , 08.07.2017 13:35

Nein gar nicht ich ziehe damit mein Holz aus dem Wald meinst über eine Tonne das stört der überhaupt nicht.

Gruß Roland


 
roland

Beiträge: 337
Punkte: 200
Registriert am: 14.06.2013


RE: Kaufentscheidung MXU 500, die Zwote

#12 von Droogie , 08.07.2017 13:56

Oh, ich meinte 270 kg direkt auf dem Fahrzeug...


Im Leben kommt es darauf an, Hammer oder Amboss zu sein, aber nie das Material dazwischen. (Norman Mailer)


 
Droogie

Beiträge: 80
Punkte: 34
Registriert am: 02.01.2017


RE: Kaufentscheidung MXU 500, die Zwote

#13 von roland , 08.07.2017 15:12

270 kg darauf und 1000 kg dahinter stört der nicht.


Gruß Roland


 
roland

Beiträge: 337
Punkte: 200
Registriert am: 14.06.2013


RE: Kaufentscheidung MXU 500, die Zwote

#14 von roland , 08.07.2017 15:14

Schau dir mein Profil Bild an das sind ca 1,5 Tonnen so komme ich aus den Wald.

Gruß Roland


 
roland

Beiträge: 337
Punkte: 200
Registriert am: 14.06.2013


RE: Kaufentscheidung MXU 500, die Zwote

#15 von Droogie , 08.07.2017 15:24

<3 Tim gefällt! Ist aber keine MXU, oder?


Im Leben kommt es darauf an, Hammer oder Amboss zu sein, aber nie das Material dazwischen. (Norman Mailer)


 
Droogie

Beiträge: 80
Punkte: 34
Registriert am: 02.01.2017


RE: Kaufentscheidung MXU 500, die Zwote

#16 von Droogie , 08.07.2017 17:39

Ich fasse noch mal zusammen:

Es handelt sich um eine MXU 500 IRS ohne DX-Ausstattung für 4.100,- inkl. 200,- Überführung.

13.000 gefahren, EZ war 2011. TÜV (wird gerade gemacht) bis Mitte 2019. Nicht im Gelände genutzt.

Worauf sollte ich denn konkret achten, wenn die Maschine da ist, ich sie also endlichanfassen kann? Kamy hat ja solche perfekten Ratgeber, worauf zu achten ist (Kompliment an dieser Stelle!), was ist speziell bei diesem ATV zu beherzigen?

Liebe (und schon ziemlich aufgeregte) Grüße. ;)


Im Leben kommt es darauf an, Hammer oder Amboss zu sein, aber nie das Material dazwischen. (Norman Mailer)


 
Droogie

Beiträge: 80
Punkte: 34
Registriert am: 02.01.2017

zuletzt bearbeitet 08.07.2017 | Top

RE: Kaufentscheidung MXU 500, die Zwote

#17 von roland , 08.07.2017 18:14

Zitat von Droogie im Beitrag #15
<3 Tim gefällt! Ist aber keine MXU, oder?




Mxu 500 irs


Gruß Roland


 
roland

Beiträge: 337
Punkte: 200
Registriert am: 14.06.2013


RE: Kaufentscheidung MXU 500, die Zwote

#18 von roland , 08.07.2017 18:16

Zitat von Droogie im Beitrag #16
Ich fasse noch mal zusammen:

Es handelt sich um eine MXU 500 IRS ohne DX-Ausstattung für 4.100,- inkl. 200,- Überführung.

13.000 gefahren, EZ war 2011. TÜV (wird gerade gemacht) bis Mitte 2019. Nicht im Gelände genutzt.

Worauf sollte ich denn konkret achten, wenn die Maschine da ist, ich sie also endlichanfassen kann? Kamy hat ja solche perfekten Ratgeber, worauf zu achten ist (Kompliment an dieser Stelle!), was ist speziell bei diesem ATV zu beherzigen?

Liebe (und schon ziemlich aufgeregte) Grüße. ;)




Ist die vom Händler.


Gruß Roland


 
roland

Beiträge: 337
Punkte: 200
Registriert am: 14.06.2013


RE: Kaufentscheidung MXU 500, die Zwote

#19 von Droogie , 08.07.2017 18:21

Nope, die ist von privat.


Im Leben kommt es darauf an, Hammer oder Amboss zu sein, aber nie das Material dazwischen. (Norman Mailer)


 
Droogie

Beiträge: 80
Punkte: 34
Registriert am: 02.01.2017


RE: Kaufentscheidung MXU 500, die Zwote

#20 von roland , 08.07.2017 19:00

servicenachweise vorhanden Rechnungen usw.

Gruß Roland


 
roland

Beiträge: 337
Punkte: 200
Registriert am: 14.06.2013


   

MXU 500 oder die IRS??
Wechsel Bremsflüssigkeit

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz