Hintere bremse MXU 500 4X4 BJ 2007

#1 von White Devil , 27.06.2015 13:08

Kann mir hier jemand erklären wie die hintere Bremse (Feststellbremse) funktioniert . Habe mein Quad zerlegt und beim wechseln der Bremsbeläge bewegt sich der Kolben nicht . Auch beim bewegen der Feststellbremse hat man am Kolben keine Bewegung sehen . Das zurückdrücken des Kolbens funkt auch nicht . Nun die Frage wer hat das schon mal gemacht und kann mir helfen . Danke schon mal im voraus .
Gruß Tom


 
White Devil

Beiträge: 8
Punkte: 8
Registriert am: 05.04.2015

zuletzt bearbeitet 27.06.2015 | Top

RE: Hintere bremse MXU 500 4X4 BJ 2007

#2 von Spirit , 27.06.2015 15:05

Sieh mal bei: Bremse hinten bei der 500 DX. Einfach in diesem Themenbereich weiterblättern. Vielleicht hilft dir das.
Da steht, dass der Kolben gedreht werden muss, nicht gedrückt.
Grüße


Spirit  
Spirit

Beiträge: 638
Punkte: 38
Registriert am: 02.08.2012


RE: Hintere bremse MXU 500 4X4 BJ 2007

#3 von BenTen , 01.11.2017 12:29

Jemand ne passende Antwort parat??? Bin gerade auf der Suche nach einer Antwort! Die 500DX hat ja nicht die gleichen Sättel wie die normale 500er ! Ich möchte die Tage bei einer mxu 500er Starrachse die beläge wechseln und suche ne Antwort ob der Kolben zurück gedreht oder nur gedrückt werden müssen! lg


BenTen  
BenTen

Beiträge: 53
Punkte: 27
Registriert am: 06.11.2016


   

MX FORCE
Anzugsmoment Nockenwellenrad Einlass/Auslass

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz