Motor, Antrieb, Fahrwerk, Rahmen

Getriebeoelwechsel maxxer 300

 von mumpiz , 03.08.2017 11:39

Hallo zusammen

da mein Motoroel Ausflug ja schlussendlich gut geklappt hat, will ich mich nun mal ans Getriebeoel wagen ;-)

Werkzeug, Oel vorahanden

Nun habe ich jedoch doch noch 1-2 Fragen dazu wo ich gerne Eure Hilfe / Fachwissen in Anspruch nehmen würde:

Würde gerne die untere Ablass Schraube nehmen, damit ich gleich mal 400ml neues und gutes Oel nachfüllen kann.

Hat es bei der maxxer nun irgendeine Kugel drinn (obere oder untere Abalssschraube) ?
Habe davon gelesen aber echt nicht verstanden welche Modelle dies nun haben. nur das es was mit dem Schaltgestänge zu tun hat.
Falls ja, was muss ich den beachten ?

Nach Handbuch muss ich die Ablass Schraube mit 24.5Nm anziehen. Wieviel Nm benötigt die Einfüllschraube ?

Besten Dank für Infos und Hilfestellung

Grüsse
mumpiz

mumpiz

Beiträge: 87
Registriert am: 16.05.2017

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Getriebeoelwechsel maxxer 300 mumpiz 03.08.2017
 

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz